We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Portionen: 2

Vorbereitungszeit: weniger als 15 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Augen auf einem Pilzbett:

Geschälte Champignons werden in Scheiben geschnitten und mit fein gehackten Zwiebeln sautiert. Wenn sie fast fertig sind, die Tomatenscheiben darauf legen, etwas Oregano bestreuen und dann die Eier aufschlagen. Setzen Sie den Deckel auf und lassen Sie es kochen. Wenn die Eier fertig sind, den geriebenen Parmesan dazugeben und noch 1 Minute schmelzen lassen und die gehackte Petersilie hinzufügen.


10 leckere Pilzrezepte, Empfehlungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen

Top Ten der besten Rezepte mit Pilzen, Foto: diakonima.gr

Wir präsentieren im Folgenden a Top Ten mit den besten Pilzrezepten.

1. Rezept für Pilzkuchen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für den Pilzkuchen sind folgende:

  • 200 Gramm Champignons
  • eine Zwiebel
  • 125 Gramm Käse
  • zwei Eier
  • ein Bund Dill
  • 100 Gramm Mehl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Pilzkuchen-Rezept wird Ihnen im Folgenden vorgestellt:

  1. Zwiebeln und Champignons anbraten
  2. Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten
  3. Kuchen backen bis der Zahnstochertest positiv ist
  4. Servieren Sie den Kuchen als Vorspeise.

2. Rezept für Pilzkuchen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für den Pilzkuchen sind folgende:

  • ein Päckchen Kuchenbleche
  • 300 Gramm gekochte und pürierte Kartoffeln
  • 300 Gramm Champignons gewürzt mit Zwiebeln
  • eine Dillverbindung
  • Butter
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Pilzkuchen-Rezept ist unten dargestellt:

  1. Teilen Sie die Tortenblätter in zwei gleiche Teile
  2. Die Kartoffeln mit den Champignons mit Zwiebeln und fein gehacktem Dill mischen
  3. Fügen Sie die Komposition zwischen den Tortenblättern hinzu
  4. Den Kuchen backen, bis er schön und gleichmäßig auf der Oberfläche gebräunt ist.

3. Rezept für Rindfleisch und Wein ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für Rindfleisch mit Wein und Pilzen sind die folgenden:

  • drei Stücke Rindfleisch
  • 50 Gramm Speck
  • eine Zwiebel
  • eine Knoblauchzehe
  • 250 Gramm Champignons
  • Öl
  • Rotwein
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Rindfleischrezept mit Wein und Pilzen wird im Folgenden vorgestellt:

  1. Alle gewürfelten Zutaten in die Pfanne geben, mit Öl und Rotwein beträufeln
  2. Backen Sie das Gericht eine Dreiviertelstunde im heißen Ofen
  3. Servieren Sie das Gericht, sobald es fertig ist, mit der Polenta.

4. Rezept für Rindfleisch und Wein ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für Rindfleisch mit Wein und Pilzen sind die folgenden:

  • ein halbes Kilogramm Rindfleisch
  • 400 Gramm Champignons
  • eine Zwiebel
  • Brühe
  • 100 ml Weißwein
  • 100 ml Lebenssuppe
  • Öl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Rindfleischrezept mit Wein und Pilzen wird im Folgenden vorgestellt:

  1. Braten Sie das Fleisch mit der Zwiebel an, fahren Sie mit den Pilzen fort und lassen Sie die Zubereitung noch eine Viertelstunde auf dem Feuer.
  2. Fügen Sie den Wein und die Rindfleischsuppe hinzu und lassen Sie das Essen fallen
  3. Zum Schluss die Brühe hinzufügen und erneut aufkochen
  4. Servieren Sie warme Speisen.

5. Sarmale-Rezept mit Pilzen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für Pilz-Sarmale sind die folgenden:

  • ein Kohl
  • 50 Gramm Reis
  • 250 Gramm Champignons
  • ein paar Zwiebeln
  • ein halber Liter Borschtsch
  • Brühe
  • Öl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Pilz-Sarmale-Rezept wird Ihnen im Folgenden vorgestellt:

  1. Mischen Sie die Zutaten: Reis, gewürfelte Champignons und Zwiebeln
  2. Wickeln Sie die Zusammensetzung in Kohlblätter ein
  3. Die Sarmales in mit Wasser verdünntem Borschtsch kochen, bis die Reiskörner gut weich werden
  4. Zum Schluss die Brühe hinzufügen
  5. Die Sarmales mit Sauerrahm oder einfach servieren.

6. Sarmale Rezept in Rinderblättern mit Pilzen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für den Drahtin Rinderblättern mit Pilzen sind folgende:

  • 20 Gramm Rinderlake
  • 50 Gramm Reis
  • 100 Gramm Champignons
  • eine Zwiebel
  • eine Karotte
  • 100 ml Brühe
  • Öl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Rezept von Sarmale in Rinderblättern mit Pilzen wird im Folgenden vorgestellt:

  1. Den Reis mit den fein gehackten Champignons, der gehackten Zwiebel und der geriebenen Karotte mischen.
  2. Die Masse auf den Rinderblättern verteilen, dann rollen
  3. Den gefüllten Kohl in den Topf geben, mit Öl beträufeln und mit Wasser verdünnter Brühe aufgießen
  4. Kohlrouladen kochen, bis das Reiskorn weich genug ist
  5. Die Sarmalele einfach oder mit Sauerrahm servieren.

7. Rezept für Champignon-Frikadellen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Die notwendigen Zutaten für Champignon Frikadellen sind die folgenden:

  • ein halbes Kilogramm fein gehackte Champignons
  • ein Esslöffel Mehl
  • ein Ei
  • Brotscheibe
  • ein Bund Frühlingszwiebeln
  • ein Bund fein gehackter Dill
  • Sonnenblumenöl
  • Salz und Pfeffer.

Die Zubereitungsmethode für das Pilz-Frikadellen-Rezept wird Ihnen im Folgenden vorgestellt:

  1. Mischen Sie alle Zutaten, bis Sie eine homogene Zusammensetzung erhalten
  2. Die Frikadellen in heißem Öl anbraten, bis sie von beiden Seiten schön gebräunt sind
  3. Servieren Sie die Frikadellen warm und kalt mit der gewünschten Garnitur oder als Vorspeise.

8. Fonduerezept mit Pilzen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Vorbereitungszeit: ein halbe Stunde.

Die Zutaten für zwei Portionen Fondue mit Pilzen sind wie folgt:

  • 200 Gramm Käse
  • 100 ml Wein
  • eine Knoblauchzehe
  • 50 Gramm in Butter gehärtete Trüffel
  • Toast.

Die Zubereitungsmethode für das Pilzfondue-Rezept wird im Folgenden vorgestellt:

  1. Schmelzen Sie den Käse, dann mischen Sie ihn mit zerdrücktem Knoblauch und Wein
  2. Servieren Sie die gewürzten Trüffel in heißem Fondue.

9. Leberrezept mit Pilzen ist ein köstliches Gericht, das wir Ihnen empfehlen. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitungsmethode vor.

Vorbereitungszeit: Ein halbe Stunde.

Die notwendigen Zutaten für das Rezept für Leber mit Pilzen sind die folgenden:

  • 250 Gramm Leber
  • eine Knoblauchzehe
  • 100 ml Brühe
  • eine Zwiebel
  • eine Paprikapfeffer
  • 50 ml Weißwein
  • 100 Gramm Champignons
  • Basilikum, Thymian, Salz und Pfeffer
  • Öl.

Die Schritt-für-Schritt-Zubereitung für das Pilzleber-Rezept ist im Folgenden dargestellt:

  1. Zwiebel und Knoblauch anschwitzen, dann das restliche Gemüse dazugeben
  2. Wenn das Gemüse ausreichend gekocht ist, fügen Sie die Leber und den Weißwein hinzu
  3. Lassen Sie die Zubereitung eine Viertelstunde auf dem Feuer, dann fügen Sie den Wein hinzu
  4. Weiter aushärten, würzen und das Präparat auf dem Feuer halten, bis die Flüssigkeitsmenge ausreichend reduziert ist
  5. Heiß servieren.

10. Wir stellen im Folgenden sowohl die notwendigen Zutaten als auch die schrittweise Zubereitung für Rezept für Pilz- und Nudelkuchen. Wir empfehlen Ihnen, dieses Gericht zu probieren und wir garantieren, dass sein Geschmack Sie von der ersten Verkostung an erobern wird.

Vorbereitungszeit: Eine Stunde.

Die notwendigen Zutaten für zwei Portionen Kuchen mit Pilzen und Nudeln sind folgende:

  • 250 Gramm Blätterteig
  • 400 Gramm frische Champignons
  • 200 Gramm Schneckennudeln
  • zwei Knoblauchzehen
  • zwei Zweige Frühlingszwiebel
  • 200 ml Brühe
  • zwei Eier
  • Öl
  • Salz und Pfeffer.

Die schrittweise Zubereitungsmethode für das Rezept für Pilz- und Nudelkuchen wird im Folgenden vorgestellt:

  1. Kochen Sie die Nudeln, bis sie weich sind, und lassen Sie sie dann abtropfen
  2. Die gewürfelten Champignons zusammen mit der fein gehackten Zwiebel und dem zerdrückten Knoblauch mit einer Prise Salz erhitzen. Rühren Sie glatt und lassen Sie die Mischung auf dem Feuer, bis die Flüssigkeitsmenge, die durch das Austrocknen der Pilze entsteht, auf ein Minimum reduziert ist. Zum Schluss die ganze Brühe dazugeben, glatt rühren
  3. Mischen Sie die gekochten Nudeln mit der Zusammensetzung aus Zwiebeln, Knoblauch, Pilzen und Brühe, die wie oben beschrieben zubereitet wurden
  4. den Ofen vorheizen
  5. Bereiten Sie einen Tontopf vor, den Sie mit Öl einfetten
  6. Den Teig zu einem mitteldicken Blech ausrollen. Die vorbereitete Schüssel mit dem Tortenblech auslegen, sodass genügend Teig außerhalb des Blechs bleibt.
  7. Die oben vorbereitete Zusammensetzung über den Teig geben, die Zusammensetzung nivellieren und dann mit dem Rest des Teigs bedecken.
  8. Die Eier mit einer Prise Salz gut verquirlen, dann den Teig mit einem Spatel einfetten
  9. Legen Sie den Kuchen in den Ofen und lassen Sie ihn backen, bis der Zahnstochertest positiv ist.

Der Pilz- und Nudelkuchen ist sehr einfach zuzubereiten und wir empfehlen Ihnen, ihn zu probieren. Er kann sowohl zum Abendessen als auch zum Mittagessen serviert werden. Dieses Präparat wird jedoch nicht in Diäten empfohlen.


Pilzsuppe - Rezepte

Pilzsuppe mit Kartoffeln

Zutat:

  • 250 g Champignons
  • 250 g gelbe Champignons
  • 750 g Kartoffeln
  • 1 Karotte
  • eine Scheibe Sellerie
  • ein halber Lauch
  • Petersilie
  • 50 g Speck
  • 1 mittelgroße Zwiebel
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 Liter Wasser oder Gemüsesuppe
  • 2 Esslöffel Öl
  • Salz
  • Pfeffer
  • geriebene Muskatnuss
  • ein Teelöffel Weizenmehl

Zubereitungsart:
Die Zwiebel fein hacken. Die Champignons gut waschen und abtropfen lassen, das Eigelb in zwei Wasser waschen. 4 Champignons und 10 Eigelb beiseite legen und den Rest mit einem Messer mahlen. Einen Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen und die gehackten Zwiebeln und Champignons anbraten. Dann etwas Weizenmehl darüberstreuen. Separat die Kartoffeln putzen und in Würfel, Karotten, Selleriescheiben, Lauch schneiden. Sie werden zusammen mit den Speckstücken gebraten. Das Lorbeerblatt zum Kochen geben. Wenn die Zutaten fast gar sind, entfernen Sie das Lorbeerblatt und fügen Sie die ganzen Champignons und das Eigelb hinzu, bis sie kochen. Wenn sie gekocht haben, entfernen Sie die ganzen Pilze mit einem Spatel und fügen Sie die Mischung aus Pilzen und Zwiebeln hinzu. Gib den Mixer. Dann die ganzen Champignons dazugeben und aufkochen. Mit Pfeffer, Salz, Muskatnusspulver und Petersilie würzen.


Auf Brotbett gefüllte Pilze & # 8211 ein ideales Rezept zum Servieren, wenn Sie Gäste haben

Auf einem Brotbett gefüllte Pilze

Als ich das erste Mal bei meiner Mutter gegessen habe, haben sie mir sehr gut gefallen und ich habe ihr das Rezept gestohlen, aber ich habe ein paar kleine Änderungen vorgenommen.

Da ich Gäste habe, bereite ich sie jedes Mal zu und sie essen sie mit Begeisterung.

Zutaten Champignons gefüllt auf einem Brotbett

  • 500 g Champignons
  • 250 g Hackfleisch
  • 1 oder
  • 100 g geriebener Käse
  • 100 ml Brühe
  • 5 Scheiben Brot
  • 100 ml Sauerrahm
  • Pfeffer, Salz, Delikatesse, Paprika

Zubereitungsart

Das Hackfleisch hart werden lassen, bis es weißlich wird. Dann die fein gehackten Pilzstiele, Gewürze und Brühe hinzufügen. Wenn es fertig ist, nehmen Sie es vom Herd und fügen Sie ein ganzes Ei hinzu.

Die Pfanne mit Butter einfetten und die Brotscheiben einlegen. Die Champignons mit dem vorbereiteten Hackfleisch füllen und auf jede Scheibe legen.

Lassen Sie es 20 Minuten im Ofen, dann fügen Sie einen Esslöffel Sauerrahm und geriebenen Käse hinzu.

Das Blech wieder in den Ofen schieben, bis der Käse schmilzt.

Und das ist es! Herausgekommen ist ein superschneller und leckerer Snack.

Zutaten 1. Das Hackfleisch hart werden lassen 2. Pilzstiele fein hacken 3. fügen Sie die Pilzstiele hinzu 4. füge die Gewürze hinzu 5. Brühe hinzufügen 6. Gut mischen 7.ein Ei hinzufügen 8. Legen Sie die Brotscheiben 9. Legen Sie die Pilze auf jede Brotscheibe 10. Füllen Sie die Pilze 11. Gib einen Esslöffel Sauerrahm 12. geriebenen Käse geben 13. Schieben Sie das Blech wieder in den Ofen, bis der Käse schmilzt. 14. Im Ofen gefüllte Pilze auf einem Brotbett

#3 Vorspeisencheck mit Schinken, Käse und Champignons

Probieren Sie den appetitlichen Kuchen, fluffig und lecker selbst für die anspruchsvollsten Verkoster. Bereiten Sie Ihre Einkaufsliste vor und stellen Sie sicher, dass Sie keine der folgenden Zutaten verpassen:

  • 100 g Champignons
  • 50 g schwarze Oliven ohne Kerne
  • 150 g Schinken / Kaiser
  • 1 Paprika
  • 6 Eier
  • 100 ml Öl
  • 200 g Mehl
  • 1 Teelöffel Backpulver
  • Salz
  • Pfeffer (wahlweise).

Zubereitungsart:

  1. Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb. Dann das Eigelb gut vermischen und mit etwas Salz bestreuen. Ab jetzt wartet das Eigelb.
  2. Das Eiweiß mit dem Mixer schlagen.
  3. Wenn es nach Ihrem Geschmack ist, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um etwas Pfeffer und Eigelb hinzuzufügen.
  4. Gießen Sie nach und nach Öl und Eigelb ein und schlagen Sie sie schnell.
  5. Das Eigelb über den Eiweißschaum gießen und mit einem Spatel vorsichtig von unten nach oben mischen.
  6. Die fein gehackte Paprika, Oliven, Champignons, Käse und Schinkenwürfel in die Masse geben und mit einem Spatel leicht einarbeiten.
  7. Das mit Backpulver vermischte Mehl sieben und nach und nach in die Zusammensetzung geben. Mit einem Spatel leicht mischen.
  8. Die Vorspeisenkuchenzusammensetzung sollte in Schalen angeordnet und nivelliert werden.
  9. Den Backofen auf 200°C vorheizen und den Kuchen 40 Minuten backen lassen.

Wir hoffen, Ihnen haben unsere Rezepte gefallen und werden sie bald ausprobieren. Weitere leckere und immer inspirierte gastronomische Vorschläge finden Sie in der Rubrik kulinarische Rezepte auf dem GrădinaMax-Blog.


Netz auf dem Pilzbett - Rezepte

EI POSAT ( PAUCHED EI - RUMÄNISCHE AUGEN)

Wasser in einem Topf oder einer Pfanne zum Kochen bringen, wenn das Wasser kocht, fügen Sie Salz und einen Esslöffel weißen Essig hinzu, um das Ei nicht zu verdunkeln, verwenden Sie weißen Essig, Essig hilft dem Ei, schnell fest zu werden, dann etwas beiseite stellen, um es auf eine etwas niedrigere Temperatur zu bringen. (Wenn das Wasser zu kalt ist, trennt sich das Ei, aber wenn das Wasser zu heiß ist, kocht es zu schnell und das Eigelb wird hart.)

Das Ei wird in der Schüssel zerbrochen, mit einem Schneebesen in der Pfanne ein kleiner Tornado erzeugt, das Wasser kreisend gemischt, das Ei in der Schüssel in die Mitte des Tornados gelegt und mit einem Löffel das Eiweiß verteilt , zur Mitte hin oder eine runde Form, in der wir das Ei in die Schüssel legen, lassen Sie es je nach Größe des Eies 2-3 Minuten lang stehen. Wir entfernen es mit einem Spatel, um das überschüssige Wasser abzulassen. es wird sofort serviert, wenn Sie es später servieren möchten, müssen Sie es in eine Schüssel mit Eis oder kaltem Wasser geben, da das Ei auch nach dem Herausnehmen weiterkocht und das Eigelb hart wird, wenn nicht in kaltes Wasser oder Eis legen.

Und vor dem Servieren können wir es für ein paar Sekunden in heißes Wasser legen, um es aufzuwärmen!


Vorbereitung:

1. Entfernen Sie die Beine der Pilze, waschen Sie sie unter fließendem Wasser ab und wischen Sie sie dann mit einem Handtuch ab, fetten Sie sie mit einem Tropfen Olivenöl, Salz und Pfeffer nach Belieben die Innenseite der Hüte ein und geben Sie sie in den heißen Ofen für 15 Minuten.
2. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und waschen, in kleine Würfel schneiden und einige Minuten in einem Tropfen Öl anbraten, die Pfanne mit einem festen Deckel abdecken, dann die geschnittenen Rippen und kleinen Würfel und schließlich das Hackfleisch hinzufügen , unter ständigem Rühren, bis die gesamte Flüssigkeit aus der Pfanne verdampft ist, mit Salz und Pfeffer würzen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie das fein gehackte Grün hinzu.
3. Füllen Sie jeden Hut mit einem Löffel dieser Mischung, legen Sie einen Käsewürfel darauf und geben Sie ca. 10 Minuten im Ofen.
Heiß auf einem Bett aus gekochtem Reis mit Gemüse servieren.
Guten Appetit!


9-10 Champignion-Pilze, mit großem Hut, eine Karotte, ein Stück Sellerie, eine Pastinake, eine rote Paprika, eine gelbe Paprika, eine grüne Paprika, 100 g extra Rippchen, 150 g Putenhackfleisch (ich hatte Putenmischung + hausgemacht Kokosbrust), 50 ml Öl, Dill und grüne Petersilie, 8-10 Käsewürfel (oder Mozzarellascheiben), Salz, Pfeffer

1. Entfernen Sie die Beine der Pilze, waschen Sie sie unter fließendem Wasser ab und wischen Sie sie dann mit einem Handtuch ab, fetten Sie sie mit einem Tropfen Olivenöl, Salz und Pfeffer nach Belieben die Innenseite der Hüte ein und geben Sie sie in den heißen Ofen für 15 Minuten.
2. In der Zwischenzeit das Gemüse putzen und waschen, in kleine Würfel schneiden und einige Minuten in einem Tropfen Öl anbraten, die Pfanne mit einem festen Deckel abdecken, dann die geschnittenen Rippen und kleinen Würfel und schließlich das Hackfleisch unter Rühren hinzufügen ständig, bis die gesamte Flüssigkeit aus der Pfanne verdampft ist, mit Salz und Pfeffer würzen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und fügen Sie das fein gehackte Grün hinzu.
3. Füllen Sie jeden Hut mit einem Esslöffel dieser Mischung, legen Sie einen Käsewürfel darauf und backen Sie ihn etwa 10 Minuten lang.
Heiß auf einem Bett aus gekochtem Reis mit Gemüse servieren.
Guten Appetit!

Probiere auch dieses Videorezept aus


Gebackene Forelle auf einem Zitronenbeet

Es war einmal, als man das Haus verlassen konnte, ohne sich so zu verkleiden, als ob man eine Bank ausrauben wollte, kaufte ich lieber Forelle so frisch wie möglich: direkt aus dem Aquarium. Inzwischen wanderten die Aquarien mit lebenden Fischen entweder auf den Hauptplatz oder in die SB-Warenhäuser am Stadtrand und ließen nur die Wohnungen mit exotischen „Zierfischen“ zurück. Mit den Zeiten änderten sich auch die Gewohnheiten. Inklusive Essen. Frische Forelle es hat sich plötzlich in gefrorenen Lachs oder frischen Thunfisch verwandelt (lesen Sie „frisch aufgetaut“). Um der Vergangenheit zu gedenken, hinterlasse ich hier eine Geschichte mit Forelle und LamSie. Vielleicht verwenden Sie es bei jemandem.

Was brauchst du?

  • 2 Forellen à ca. 250 - 350 g
  • 1 Zitrone, vielleicht eineinhalb
  • 4 - 6 Knoblauchzehen
  • 2 Zweige Thymian (also frisch)
  • 75 & # 8211 100 ml trockener Weißwein (optional)
  • 1 Esslöffel Pflanzenöl
  • 1 Frühlingszwiebel, aber nur der grüne Teil, zur Dekoration
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Zum Dichtung:

  • 4 - 6 Champignons mit großem Hut
  • 1 Scheibe Emmentalerkäse
  • 1 & # 8211 2 Scheiben geräuchertes Schweinefleisch: Schinken, Kaiser, Brust…
  • ein Chilipulver / Cayennepfeffer / geräucherte Peperoni (optional)
  • Salz, Pfeffer - nach Geschmack.

Wie gehen Sie vor?

Die Forelle ausnehmen und schälen, nur für den Fall, dass Sie sie noch nicht zum Formen fertig bekommen haben.

Gut waschen, abtropfen lassen und (innen, außen) mit saugfähigen Tüchern abwischen.

Schneiden Sie eine Zitrone in dünne Scheiben (2-3 mm), aus denen die Beete entstehen, auf denen die Forellen ruhen.

Nehmen Sie ein Tablett mit einem Grill darin und bereiten Sie die Zitronenbeete auf dem Grill vor und gießen Sie den Wein unter den Grill. Wenn Sie diese nicht zur Hand haben, verwenden Sie den Grillrost und das Tablett des Standardherds. Beachten Sie in diesem Fall, dass sich das Tablett UNTER dem Grill befindet.

Backofen auf 200 & # 8211 220 ˚C vorheizen. Wenn Sie die spezielle Grillschale nicht verwenden, nehmen Sie den Grill aus dem Ofen – das Zitronenbett sollte nicht vorgeheizt werden.

Den Fisch (innen und außen) mit Salz und Pfeffer würzen. Sie können in die Bauchhöhle von Fischen (aber nicht mit einem Maulkorb) Thymian, Zitronenscheiben, 1 - 2 Knoblauchzehen geben. Den Fisch außen mit Pflanzenöl einfetten, dann auf das Zitronenbett legen und das Blech für 30-35 Minuten in den Ofen stellen. Drehen Sie die Grillschale (oder den Herdgrill) nach der Hälfte um 180˚. Horizontal. Dies ist eine vorbeugende Maßnahme für den Fall, dass der Ofen nicht gleichmäßig heizt, was bei Gasöfen üblich ist, außer bei Elektroöfen.

Wenn Sie möchten, dass der Fisch mit einer knusprigen Haut herauskommt, bräunen Sie ihn weitere 2-3 Minuten mit einer Flamme aus dem Ofengewölbe.

Garnierung mit gefüllten Pilzen es kann gleichzeitig mit dem Fisch zubereitet werden (und es ist gut zu machen).

Legen Sie die Hüte ohne Schwänze mit der Vorderseite nach oben in ein Blech, das Sie für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen (180 °C) stellen. Sie werden feststellen, dass sich eine Flüssigkeit in den Hüten sammelt, die Sie wegwerfen, drehen Sie die Hüte auf den Kopf und lassen Sie sie weitere 8-10 Minuten im Ofen.

Wieder auf den Kopf stellen, mit einer Schicht Käse, einer Schicht Räuchern und einer weiteren Schicht Käse füllen und dann für weitere 8 & # 8211 10 Minuten (bis der Käse schmilzt) wieder in den Ofen schieben.

Nehmen Sie sie heraus und würzen Sie sie nach Belieben mit Salz, Pfeffer, Chili, Paprika usw.

Pilze sollten zeitgleich mit den Fischen oder kurz davor fertig sein. Sie müssen nur die Teller anrichten und dekorieren, den Wein (unbedingt weiß und trocken) aus der Kälte nehmen und sich an den Tisch setzen.

Viel Spaß und bis bald gesund!

Weitere Rezepte mit gebackener Forelle:

Panierte Forelle (en papillote) - hier

Gebackenes Forellenfilet hier & # 8211

Forelle in Salzkruste hier

Andere Rezepte mit Zitrusbettfisch:



Vorherige Artikel

Geburtstagskuchen

Nächster Artikel

Pilzomelett