Brötchen mit Spinat und Fetakäse



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zubereitungsart:

Öl in einer Pfanne erhitzen und Spinat dazugeben und weich werden lassen. Auf ein Sieb heben, mit einem Löffel ausdrücken, um überschüssigen Saft zu entfernen und mit Küchenpapier abtrocknen. Spinat fein hacken und in eine Schüssel geben. groß .

Den Ofen auf 200 Grad vorheizen, den Feta-Käse über dem Spinat zerdrücken und das Ei, das gehackte Gemüse, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Wir arbeiten mit zwei Blättern gleichzeitig und halten die anderen mit einer Küchenserviette bedeckt, damit sie nicht austrocknen. Das erste Blatt mit zerlassener Butter einfetten und dann das zweite über das erste legen und einfetten. Schneiden Sie die Blätter lang, in zwei Hälften, geben Sie einen Esslöffel Feta-Käse- und Spinat-Füllung an das Ende des Teigrechtecks, lassen Sie einen Rand von 2 cm frei. Rollen Sie den Teig über die Füllung, um sie zu schließen, falten Sie dann beide Enden und rollen Sie weiter, als würden Sie eine Zigarette machen. Wiederholen Sie den Vorgang mit den anderen Blättern.

Die Brötchen 20-30 Minuten backen, bis sie zart und braun sind.

Tipp: Nicht wie bei mir Spinatkäse einreiben, die beiden Zutaten leicht vermischen.

Optional habe ich Sesamsamen verwendet, nachdem ich die Brötchen mit geschlagenem Eigelb eingefettet habe.

Auf Wiedersehen!


Putenbrust gefüllt mit Spinat und Feta-Käse

Wenn es auf dem Markt noch frischer Spinat ist, dachte ich, ich verwende ihn in einem Rezept von Sonntag & #8230 kann man probieren und mit Hähnchenbrust bin ich überzeugt, dass er genauso lecker herauskommt.

  • 400g Putenbrust (Huhn)
  • 200g Spinat
  • 100g Feta-Käse
  • 1 Eigelb
  • 1 Esslöffel Semmelbrösel
  • 1/2 kg Karotten
  • weißer Pfeffer, etwas Olivenöl

Wir schneiden die Brust in Filets, schlagen sie ein wenig mit dem Hammer der Scheiben, wir würzen sie mit Pfeffer (wir salzen nicht, weil das Gesicht salzig ist) und wir lassen sie kalt bleiben. Wir verbrennen den Spinat, dann belasten wir ihn, drücken ihn gut aus, damit das Wasser herauskommt und geben ihn in den Mixer. Feta, Semmelbrösel und Eigelb hinzufügen. Gut mischen.


Etwas Paste auf eine Scheibe Hähnchenbrust geben, rollen und mit einem Zahnstocher auffangen.
Die Brötchen in etwas Öl anbraten und dann auf einem Teller herausnehmen.
Wir waschen die Karotten gut, reinigen sie bei Bedarf und schneiden sie dann in größere Stücke. Alles in einem Backbeutel in den Ofen geben, das Öl vom Braten dazugeben.
Den Beutel ein paar Mal einstechen und im heißen Ofen bei 180 Grad eine Stunde backen.
Mit Karotten servieren. Ich habe auch ein wenig Erbse gekocht, aber Sie können jedes Getreide verwenden, das Sie möchten.
Wenn Sie keinen Backbeutel haben, können Sie ihn in einem mit Folie bedeckten Blech backen, nach einer Stunde die Folie abnehmen und etwas bräunen lassen.

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Spinat-Käse-Torte

Dieses Wochenende musste ich etwas "kochen", also habe ich diese Torte mit Spinat und Käse gemacht. Ich habe beschlossen, ihn früher zuzubereiten, aber weil ich nicht gerne Spinat wähle und ihn wasche, habe ich ihn immer wieder verschoben. Es war sehr erfolgreich und ich denke, ich werde es diesen Monat wiederholen.

  • 450g Mehl
  • 3 Eier
  • 150 ml geschlagener Joghurt, um ihn flüssiger zu machen
  • 150ml Mineralwasser
  • 10g Hefe
  • 80ml +1 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Frühlingszwiebelbündel (ich habe nur eines gelegt)
  • 1 Dill-Anschluss
  • 1 Knoblauchzehe
  • 500g Spinat
  • 500g frischer Kuhkäse und gepresste Molke (ich habe 250g Kuhkäse und 250g Fetakäse verwendet)
  • Salz, Samen zum darübergeben, Öl

1. Reiben Sie die Hefe mit dem Zucker ein, bis sie flüssig ist. Fügen Sie 1 Teelöffel heißes Wasser hinzu und lassen Sie es wachsen.

2. Trennen Sie das Eiweiß von einem Ei (das Eigelb wird zum Einfetten verwendet) und mischen Sie es mit dem Öl, Mineralwasser und Joghurt. Fügen Sie die angehobene Hefe hinzu und mischen Sie, bis sie glatt ist.

Das Mehl in eine Knetschüssel geben, salzen und dann die flüssige Mischung dazugeben. Kneten Sie, bis Sie einen Teig erhalten, der sich aus der Schüssel löst. Ich habe noch 150 g Mehl hinzugefügt, weil ich es nicht kneten konnte.

Teilen Sie den Teig in 4 Teile, versuchen Sie, ihnen eine runde Form zu geben und fetten Sie sie mit Öl ein.

30 Minuten gehen lassen.

3 Bereiten Sie die Füllung vor: Waschen Sie den Spinat in mehreren Wassern gut, reinigen Sie ihn von den Schwänzen und kochen Sie ihn 2-3 Minuten in kochendem Wasser mit etwas Salz.

Spinat herausnehmen, abkühlen lassen und mit Wasser gut ausdrücken.

In eine größere Pfanne etwas Öl geben und gehackte Zwiebel und Knoblauch hinzufügen. Gut mischen, bis es gar ist, dann den abgetropften und gehackten Spinat hinzufügen. Weitere 2-3 Minuten backen und dann abkühlen lassen.

Wenn es abgekühlt ist, fügen Sie Eier, Käse und gehackten Dill hinzu. Wenn Sie zusätzlich Feta-Käse oder Telemea hinzufügen, ist die Zugabe von Salz nicht mehr erforderlich.

4. Heizen Sie den Ofen auf 180 g vor und beginnen Sie mit dem Dehnen und Rollen :).

Wir nehmen das erste Teigstück, verteilen es so dünn wie möglich auf dem mit Öl gefetteten Tisch und geben 1/4 der Spinatfüllung darüber.

Wir rollen es leicht und biegen es dann spiralförmig. Wir legen es in ein rundes Tablett (d = 28cm)

Das gleiche machen wir mit dem Rest des Teigs, indem wir die Brötchen weiter auf die anderen legen und eine große Spirale bilden.

Das von der Teigzubereitung übrig gebliebene Eigelb vermischen wir mit einem Löffel Wasser und fetten die Torte damit ein.

Samen darüberstreuen. Ich habe die Sonnenblume verwendet.

40 Minuten backen, bis sie schön gebräunt sind.

Ich habe das Rezept von meinem Nachbarn, aber es kam mir bekannt vor, also suchte ich im Netz und fand heraus, dass es von www.retetecalamama.ro leicht geändert wurde. Also danke für das Rezept Frau Laura :).

Für tägliche Rezeptempfehlungen findest du mich auch auf der Facebook-Seite, auf Youtube, auf Pinterest und auf Instagram. Ich lade Sie ein, zu liken, zu abonnieren und zu folgen. Auch die Gruppe Let's cook with Amalia erwartet Sie zum Rezept- und Erfahrungsaustausch in der Küche.


Zutaten

  • 1 Packung Tortenblätter (12 Blätter)
  • 125 gr Butter
  • 750 gr Spinat
  • 350 gr Feta-Käse
  • 200 gr frischer Kuhkäse
  • 1 Leurd-Link
  • 4-5 Basilikumblätter
  • 1 rote Zwiebel
  • 2 mittelgroße Eier
  • 25 gr Butter
  • 1 Teelöffel Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1/2 Bund grüner Dill

Zubereitungsart

Die Zutaten für den Pie bereiten wir mit Spinat und Feta-Käse zu.

Den leckeren Pie mit Spinat und Feta-Käse zusammenbauen und backen.



Du kannst auch meinen Rezepten auf der Seite folgen Facebook, aber ich warte auf euch mit kulinarischen Überraschungen und weiter Instagram.


Spinatauflauf

Der Spinatkuchen ist eines der köstlichsten Spinatrezepte und kann selbst die raffiniertesten Geschmäcker befriedigen.

Spinat-Käse-Torte

Zutat:

Für den Teig:

Für die Füllung:

Zubereitungsart:

Für den Teig die Zutaten in einer Schüssel vermischen, bis ein geeigneter harter Teig entsteht, der in zwei Teile geteilt wird, einen größeren Teil, der als Boden verwendet wird, und einen kleineren Teil, um ihn zu bedecken.

Spinat zum Kochen bringen, abtropfen lassen und mischen. Dann legen Sie es mit Mehl in etwas Wasser auf das Feuer. Aufkochen und beiseite stellen. Die Eier zum Kochen bringen.
Der Käse wird gemischt und der größte Teil des Teigs wird mit einem Nudelholz bestrichen und in eine Auflaufform gegeben. Legen Sie den Spinat, dann den Käse und legen Sie von Ort zu Ort die hartgekochten Eier und reinigen Sie sie. Mit dem restlichen Teig bedecken, die Ränder nach innen wenden und eine Stunde backen.


Käse- und Spinatkuchen

Das Rezept für Spinatkuchen, das ich Ihnen heute vorschlage, ist das richtige für diese Saison. Es tut uns leid, Käse- und Spinatkuchen, hätte ich fast vergessen, den beständigen und leckeren Käse zu erwähnen, der die Grundlage der Füllung bildet. Vielleicht erscheint das Rezept für diese Torte einigen akribischer, glauben Sie mir, aber der Teig ist sehr einfach zu verarbeiten und Sie werden keine Probleme haben, außerdem gehören die zarten Spinatblätter immer noch zu den Segnungen des Frühlings, also ist es so gut, dass wir sie jetzt verzehren, denn sie sind frisch und voll von allem, was für unsere Gesundheit am besten ist.


Spinatrolle mit Frischkäse

1. Schmelzen Sie die gewürfelte Butter. Den fein gehackten Spinat und das Mehl dazugeben und glatt rühren. Mit der nach und nach hinzugefügten warmen Milch abschrecken und gut vermischen. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen, dann das Eigelb, das geschlagene Eiweiß, eine Prise Salz und Pfeffer hinzufügen.

2. Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech gießen und im heißen Ofen etwa 25 Minuten backen. Nach 15 Minuten die Hitze auf mittlere Stufe reduzieren.

3. In der Zwischenzeit die Sahne vorbereiten. Frischkäse passieren und mit geriebenem Telemeau und Parmesankäse mischen. Gewürfelte Paprika und Gewürze nach Geschmack hinzufügen.

4. Nehmen Sie das Backblech aus dem Ofen und ziehen Sie das Backpapier sofort ab. Auf eine trockene Serviette legen, dann die Käsezusammensetzung verteilen und vorsichtig rollen. Nach dem Abkühlen in Scheiben schneiden und als Vorspeise servieren.


Brötchen mit Käse altes Rezept Blätterteig

Käsebrötchen nach altem Rezept von Blätterteigteig. Diese Rollen finden Sie in den Süßwaren aller Süßwarenhersteller. Keine ist vergleichbar mit der & # 8222home made & # 8221 Variante. Das Problem ist, dass, wenn Sie sie machen und wissen, dass Sie sie im Haus haben & # 8222jemand & # 8221, Sie immer wieder dazu drängen, an einem anderen zu knabbern. Also iss sie in Maßen!

Wenn Sie keine Zeit haben, zu Hause Blätterteig zu machen, empfehle ich den frischen Blätterteig von Kaufland mit BUTTER! (aus Kühlschränken, nicht Gefrierschränken).

Oder Sie machen einen hausgemachten Blätterteig mit frischer Schweinefleischsauce (Haiose-Teig) & #8211 siehe hier.

Die Füllungen können gesalzen werden, aus weißer Soße mit Käse, Champignons, Spinat, Frischkäse mit Lachs usw. Oder Süßes: einfache Vanille-Schlagsahne, verschiedene Mousses (Schokolade, Haselnuss, Irish Cream), VanillecremeRezept hier), Himbeer- oder Erdbeermousse usw.

Die nachfolgend vorgestellte Variante respektiert vollständig die ursprüngliche Form der Rollen. Wenn Sie keine Metallröhrchen zum Backen haben, können Sie sich kleine Muffinsformen vorstellen, die Sie mit Teig auslegen können, wie Torten. Mit Käsesauce auffüllen und mit geriebenem Käse bestreuen. Der Geschmack wird der gleiche sein!


Spinat frisch vom Markt gekauft, wird es gereinigt bzw. die Blätter werden vom Rücken gerissen, dann wird es unter einem kalten Wasserstrahl gewaschen (um den vorhandenen Sand hinter den Blättern zu entfernen) und es wird in einem Topf gekocht mit 1 Liter Wasser, eine Prise Salz, ein Butterwürfel (für den Geschmack) und Zitronensaft (um die grüne Farbe zu erhalten).

Nach dem Kochen, Spinat in einem Sieb abkühlen lassen, dann den Saft gut abtropfen lassen (zwischen den Händen gepresst) ..

Mit einem scharfen Messer Spinat Es wird auf einer Arbeitsplatte gehackt und dann in eine Schüssel gegeben, in die der Rest der notwendigen Zutaten gegeben wird für: Eierpüree, Hüttenkäse (oder Telemeau) vorher mit einer Gabel zerdrückt, Parmesan, Salz und Pfeffer, alles mit einem Spatel mischen, bis eine homogene Zusammensetzung (gut zu verteilen) erhalten wird.

Wenn benutzt Teig Teig, es wird mit einem Twister auf einer Arbeitsplatte sehr wenig gedehnt, um dünner zu sein und im Ofen schöner zu werden.

Süßigkeiten in einer Kalenderbox

Schoko-Fruchtbouquet

Schokoladenkorb

Schachtel mit 4 Schokoladenherzen

Spinatfüllung, mit einem Spatel dünn auf der Teigoberfläche verteilen, dann zugeben geriebener Käse, das Blech rollen, an den Enden etwas festziehen (damit es nicht aus der Füllung kommt) und in ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen (oder bei zwei Rollen legen).

Rollen geformt, wird gefettet mit geschlagenes Ei mit Sauerrahm und bestreut mit Mohnsamen (optional).

Das Blech wird für 20-25 Minuten in den vorgeheizten Ofen bei 200 Grad gestellt (solange der Teig gut genug wächst und die Backfarbe annimmt .. gold).

Vorsichtig!.. wenn benutzt zarte Teigblätter, der Ofen öffnet sich während des Backens nicht, weil der Teig nachgibt, er wird nicht genug wachsen.

Spinatrolle oder -brötchen, wird abkühlen gelassen, dann portioniert und auf einem Teller serviert, für einen Snack oder ein leichtes Abendessen.

Tricks und Ideen

Sie können auch hinzugefügt werden Spinatrollen Außerdem Kuhkäse (Telemea oder Feta-Käse und Käse), und andere Zutaten wie: Pressschinken, geräucherte Hähnchenbrust, Hütten etc.


Brötchen mit Spinat und Fetakäse

Öl in einer Pfanne erhitzen und den Spinat dazugeben und weich lassen. In einem Sieb herausnehmen, mit einem Löffel ausdrücken, um überschüssigen Saft zu entfernen, mit Küchenpapier trocknen, Spinat fein hacken und in eine große Schüssel geben. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Den Feta-Käse über dem Spinat zerdrücken und das Ei, das gehackte Gemüse, Salz und Pfeffer hinzufügen.

Wir arbeiten mit zwei Blättern gleichzeitig und halten die anderen mit einer Küchenserviette bedeckt, damit sie nicht austrocknen. Das erste Blatt mit zerlassener Butter einfetten und dann das zweite über das erste legen und einfetten. Schneiden Sie die Blätter lang, in zwei Hälften, geben Sie einen Esslöffel Feta-Käse- und Spinat-Füllung an das Ende des Teigrechtecks, lassen Sie einen Rand von 2 cm frei. auf beiden Seiten. Rollen Sie den Teig über die Füllung, um sie zu schließen, falten Sie dann beide Enden und rollen Sie weiter, als würden Sie eine Zigarette machen. Wiederholen Sie den Vorgang mit den anderen Blättern.

Die Brötchen 20-30 Minuten backen, bis sie zart und braun sind.

Tipp: Nicht wie bei mir Spinatkäse einreiben, die beiden Zutaten leicht vermischen.

Optional habe ich Sesamsamen verwendet, nachdem ich die Brötchen mit geschlagenem Eigelb eingefettet habe.


Ein Rezept vorgeschlagen von: Adriana Dumitru (Adriana_Dumitru_1)


Video: Lær at lave kyllinge-foccaciaer fra Kong Skævtuds skibskøkken


Vorherige Artikel

Geburtstagskuchen

Nächster Artikel

Pilzomelett