Crush the Rush: 5 Barkeeper-Tipps zum Überleben des Unkrauts



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Egal wie erfahren Sie hinter dem Stock sind, es kommt eine Zeit in einer Barverschiebung, in der die Befehle zu fliegen beginnen. Willkommen im Unkraut, einem Ort, an dem sich Tickets sichern, Gläser hoch stapeln und jeder Kunde im Ort plötzlich genau zur gleichen Zeit Ihre Aufmerksamkeit benötigt.

Egal, ob Sie in einem Restaurant, einer Craft-Cocktail-Bar oder einem treuen Tauchgang arbeiten, Sie werden irgendwann hinter die Bar geschlagen. Wichtig ist, dass Sie es mit Anmut und Professionalität durcharbeiten. Oft ist es die beste Taktik, so effizient wie möglich zu sein. Theoretisch klingt das einfach, aber wie jeder Barkeeper bestätigen kann, kann es eine Herausforderung sein, den Service zu beschleunigen, ohne schlampig zu werden.

Obwohl es keine festen und schnellen Mittel gibt, um das Unkraut zu überleben, gibt es einige Abkürzungen, auf die Sie sich stützen können, vom Wissen, wann Sie sich von einem Gespräch mit einem Kunden entschuldigen müssen, bis zur Reihenfolge, in der Sie Ihre Flaschen abholen müssen. "Hier und da geht es darum, ein paar Sekunden zu sparen", sagt Tess Anne Sawyer, Barberaterin und ehemalige National Speed-Rack-Championin. "Diese Sekunden summieren sich über eine Schicht." Diese fünf Hacks werden dir helfen, deinen nächsten Ansturm zu vernichten.

1. Bleiben Sie organisiert

Wie bei jedem Job ist es der Schlüssel zum schnellen Fliegen hinter der Bar, einen ordentlichen Arbeitsplatz zu haben. Stellen Sie sicher, dass alle Flaschen gefüllt und die Beilagen vor einer Schicht gefüllt sind und dass jedes benötigte Werkzeug in Reichweite ist, insbesondere die Bestandteile der meistverkauften Cocktails. "Seien Sie organisiert und konsequent", sagt Sawyer. "Wenn Sie alles, was Sie brauchen, in Reichweite haben, können Sie Ihre Füße gepflanzt halten und Getränke herausholen." Justin Lavenue, der Miteigentümer von The Roosevelt Room, erklärt: "Richten Sie die Bar so ein, als würden Sie erwarten, dass Ihnen in dieser Schicht der Arsch übergeben wird."

Sawyer bevorzugt das gleiche Setup wie ihre Kollegen. "Sie alle wissen, wo sich alles befindet, sodass Sie sich von Ihrem Muskelgedächtnis beschleunigen lassen können."

2. Maximieren Sie jeden Moment

Für Lavenue geht die Organisation über Ihre physische Einrichtung hinaus. Er plant kontinuierlich seine nächste Aufgabe. "Ich erstelle und aktualisiere immer eine Prioritätenliste in meinem Kopf", sagt er. Lavenue überprüft diese Liste, während er ein Getränk schüttelt oder umrührt. Diese 10 bis 30 Sekunden sind der perfekte Zeitpunkt, um die nächsten Schritte zu planen.

Der Plan beinhaltet oft das Aussortieren Ihrer nächsten Flaschenabholung. „Nehmen Sie niemals dieselbe Flasche mehr als einmal in einer Bestellung. Sobald Sie es in der Hand haben, verwenden Sie es, bis Sie es nicht mehr benötigen “, sagt Lavenue. „Wissen Sie auch, welche Spirituosen / Zutaten in einen Jigger gegossen werden können, ohne dass eine Spülung erforderlich ist, bevor Sie andere Zutaten hinzufügen. Das Ausschneiden dieses zusätzlichen Schritts macht einen großen Unterschied. “

3.… und jede Bewegung

Stellen Sie in einer geschäftigen Nacht sicher, dass jede Bewegung beabsichtigt ist. "Niemals müßige Hände haben", sagt Lavenue. "Wenn Sie nur eine Hand verwenden, arbeiten Sie mit halber Geschwindigkeit." Sawyer sagt: "Verschwenden Sie nicht Ihre Bewegungen." Wissen Sie, wo sich alles befindet, bewegen Sie sich mit Absicht und machen Sie jede Bewegung nachdenklich. Und wenn Sie auf einen freien Moment stoßen, reinigen Sie!

4. Reinigen Sie, während Sie gehen

Apropos, nur weil Sie schneller werden, heißt das nicht, dass Sie aufhören können, aufzuräumen. "Wenn Sie unterwegs reinigen, werden Sie schneller", sagt Sawyer. Nach jeder Runde Cocktails putzt Sawyer ihre Rührer und Schüttler und bereitet dann alles für die nächste Bestellserie vor. Diese Methode verlängert ihre Gesamtzeit für jede Runde um einige Sekunden, versichert jedoch: „Es dauert viel weniger, als alle Werkzeuge in die Spüle zu werfen und zwischen den Runden anzuhalten und zurückzusetzen. Du bist in ständiger Bewegung und nicht in einem Start- und Stopp-Ansatz. "

Die gleiche Technik gilt für das Abwischen Ihrer Station. „Ich wische die Bar nach jeder Runde Getränke ab, die ich mache. Wenn eine Flasche klebrig ist, reinige ich sie sofort, bevor ich etwas anderes anfasse. “ Es mag sich wiederholen, nach jeder Runde zu spülen und zu wiederholen, aber der Schlüssel hier sind die Gewohnheiten, die die Sauberkeit vermittelt. "Wenn Sie diese Systeme installiert haben, sollte es natürlich sein, die Dinge sauber zu halten, egal ob Sie im Unkraut sind oder nicht."

5. Charge, Charge, Charge

Dieser köstlich komplizierte Tiki-Cocktail, der gerade zu Ihrer Speisekarte hinzugefügt wurde? Nun, kommen Sie zur Servicezeit, diese 10-Flaschen-Abholung wird ein echtes Problem sein. Sawyer empfiehlt, vor einer Schicht zu dosieren, um die Effizienz zu steigern. "Wenn Sie Ihre Spirituosen und alkoholischen Modifikatoren für Ihre Hauscocktails dosieren können, werden Sie nicht nur schneller, weil Sie weniger Flaschen zum Aufnehmen und Abstellen haben, sondern Ihre Getränke werden auch gleichmäßiger."


Schau das Video: Truppen schützen State of Survival. Was tun beim Angriff? Tipps und Tricks DEUTSCH GERMAN


Vorherige Artikel

Frühstücks-Smoothie mit Hafer, Spinat und Spirulina

Nächster Artikel

Die Welpen der Köche sind entzückend