We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Verleihen Sie Ihrem Margarita-Spiel mit diesem würzigen, aber ausgewogenen Sipper einen zusätzlichen Kick

Auf der Suche nach der perfekten Margarita hat Patrón dieses Tequila-Getränk gefunden und zur Margarita des Jahres gekürt. Pünktlich zum Cinco de Mayo und zur Sommersaison genießen Sie diesen überwältigenden Cocktail aus Jalapeño und Rosenwasser.

Mit freundlicher Genehmigung von Jordan Corney von Bohanan in San Antonio und Patrón.

Zutaten

  • 2 Unzen Silber-Tequila, wie Patrón Silver
  • 1/2 Unze Patrón Citrónge Limette
  • 1 Unze frisch gepresster Limettensaft
  • 1/2 Unze Ingwersirup
  • Jalapeño-Öl
  • Meersalz aus Rosenblüten
  • 1 Spritzer Rosenwasser
  • Jalapeño-Pfeffer, in Scheiben geschnitten, garnieren
  • Rosenblüten, garnieren

Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich dafür entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Würzig: Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita

Die Rosa Picante Margarita wurde von dem Wunsch inspiriert, aus der beliebten Jalapeño-Margarita einen Craft-Cocktail zu kreieren“, sagt Barkeeper Jordan Corney von Bohanan's in San Antonio, Texas. Der daraus resultierende Drink gewann kürzlich den Tequila Patrón 2016 Margarita of the Year-Wettbewerb. „Ich habe mich entschieden, ihn in einem Coupé wie einen klassischen Gänseblümchen-Cocktail zu präsentieren. Letztendlich, Margarita bedeutet auf Spanisch ‚Gänseblümchen‘.“ (bohanans.com)

Die Rosa Picante Margarita

2 Unzen Tequila Patrón Silber

½ Unze Patrón Citrónge Limettenlikör

1 Barlöffel Jalapeño-Öl

1 frische Jalapeño-Scheibe zum Garnieren

Meersalz aus Rosenblütenblättern zum Garnieren

Ein gekühltes Coupe-Glas mit Meersalz umranden und beiseite stellen. Alle Zutaten (außer den Garniturelementen) in einen Cocktailshaker geben und mit Eis shaken. In das gekühlte Coupe-Glas abseihen und mit einem Schuss Rosenwasser auffüllen. Mit Rosenblütenblatt und Jalapeño-Scheibe garnieren.


Schau das Video: Elodie, Marracash - Margarita


Vorherige Artikel

Frühstücks-Smoothie mit Hafer, Spinat und Spirulina

Nächster Artikel

Die Welpen der Köche sind entzückend