We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Salz und bittersüße Schokolade verleihen diesem typisch zuckersüßen Dessert eine pikante, raffinierte Note. Halva kann anfangs etwas schwierig zu machen sein, und ein Süßigkeiten-Thermometer ist der Schlüssel zur richtigen Temperatur, die die gewünschte flockige, kristallisierte Textur erzeugt. Verpacken Sie für eine Weihnachtsfeier jede Scheibe wirklich süß und legen Sie sie in einen Korb neben der Tür, damit die Gäste sie mit nach Hause nehmen können.

Zutaten

  • Antihaft-Pflanzenölspray
  • 4 EL schwarzer und weißer Sesam, geteilt
  • 4 Unzen. bittersüße Schokolade
  • ¼ Tasse getrocknete essbare Blumen (wie Kornblumen und/oder Rosen; optional)

Rezeptvorbereitung

  • Bestreichen Sie eine 8½x4½" große Kastenform leicht mit Antihaftspray und legen Sie sie mit Pergamentpapier aus, wobei Sie an beiden Längsseiten einen 2" Überstand lassen. Tahini, koscheres Salz und 2 EL mischen. Sesamsamen in einer mittelgroßen Schüssel zum Kombinieren; Tahini-Mischung beiseite stellen.

  • Zucker und ½ Tasse Wasser in einem kleinen Topf bei schwacher Hitze unter Rühren mit einem hitzebeständigen Gummispatel etwa 4 Minuten kochen, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Erhöhen Sie die Hitze auf mittel-hoch und passen Sie die Pfanne mit dem Süßigkeiten-Thermometer an. Sirup kochen und dabei die Seiten des Topfes nach Bedarf mit einem nassen Backpinsel abbürsten, um sich bildende Kristalle aufzulösen, bis das Thermometer 250° anzeigt, 7–10 Minuten. Den Sirup sofort vom Herd nehmen und nach und nach in das reservierte Tahin gießen, dabei ständig mit dem Spatel mischen. Mischen Sie weiter, bis Halva zu einer glatten Masse zusammenkommt und sich von den Seiten der Schüssel löst (weniger als eine Minute). Achten Sie darauf, nicht zu viel zu mischen, da Halva sonst krümelig wird. Rasch arbeiten, in die vorbereitete Pfanne kratzen und abkühlen lassen.

  • Schmelzen Sie die Schokolade in einer hitzebeständigen Schüssel über einem Topf mit siedendem Wasser (die Schüssel darf das Wasser nicht berühren) und rühren Sie oft um. Vom Herd nehmen. Halva auf ein Drahtgestell in ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech umdrehen; Pergament abziehen und wegwerfen. Gießen Sie Schokolade über Halva und bestreuen Sie die Oberseite mit Blumen (falls verwendet), Meersalz und den restlichen 2 EL. Sesamsamen. Vor dem Servieren etwa 30 Minuten ruhen lassen, bis die Schokolade fest ist.

  • Voraus tun: Halva kann 3 Tage im Voraus hergestellt werden. Fest verpackt bei Zimmertemperatur lagern.

Ähnliches Video

Andy macht gesalzene Schokolade Halva

Abschnitt "Bewertungen"Ich hatte ein paar Tahni, die bald ablaufen und dies war das perfekte Rezept, um mir zu helfen, mein Glas Tahni zu leeren. Es ist ein sehr einfaches und schnelles Rezept, aber ich fand den Zucker etwas zu viel. Ich denke, ich werde das nächste Mal weniger Zucker hinzufügen. Ich hatte keine Sesamsamen oder einen der zusätzlichen Beläge, also habe ich Pistazien verwendet. Ich denke, die Pistazien haben dieses Rezept gut ergänzt. Ich habe auch die Pistazien gehackt, um den Schokoladenüberzug zu überziehen, was am Ende wunderschön aussah.AnonymNashville, TN06/05/20Ich habe dieses Rezept ausprobiert! Es war wundervoll! Ich habe geröstete Pekannüsse und Mini-Schokoladenchips hinzugefügt. Die Halva war nicht von dieser Welt! Meine Familie und ich konnten nicht aufhören es zu essen. Die Geschmacksexplosion, die Sie von süßem Sirup erhalten, der ausgeprägte Tahini-Geschmack und die Salzigkeit des Meersalzes sind unglaublich, während Sie mit Schokolade überzogen sind! Ich habe dem Rezept persönlich Pistazien hinzugefügt, um ihm eine zusätzliche Knusprigkeit und Geschmackstiefe zu verleihen, und es hat wirklich gut damit funktioniert. Danke für dieses tolle Rezept Andy!sarahahdutNew York 07/05/19Hallo - Sollen die Sesamsamen roh oder geröstet sein? Ich ging zu einem asiatischen Markt, um schwarzen Sesam aufzuspüren, und sie verkauften sowohl geröstete als auch nicht gefrorene ... Spielt das eine Rolle? Vielen Dank! Ich habe dein Rezept nur einmal mit den weißen Samen gemacht, da ich sie schon im Regal hatte und meine Halva YUMMY geworden ist! Ausgezeichnetes Rezept - es macht wirklich authentische Halva (wenn man die Schokolade weglässt). Mein Vater kommt aus der Türkei und ist extrem wählerisch bei solchen Dingen und er bittet mich jede Woche, es für ihn zu machen, er liebt es so sehr.Suzanne ANorwalk, CT20.04.19Wirklich einfach und macht Spaß. Ich freue mich darauf, dies mit verschiedenen Geschmackskombinationen auszuprobieren!!goblineatsAustralia15.04.19

Gesalzene Chocolate Chip Tahini Cookies

Reden wir über Schokoladenkekse. Sie können dünn und knusprig, dick und knusprig, weich und zäh usw. sein und jeder hat seine eigene Meinung, welche die perfekte ist. Viele Freunde und Ehepartner sind in dieser wichtigen Keks-Angelegenheit gespalten. Manchmal ist es einfach zu schwer, sich zwischen köstlichen, im Laden gekauften Optionen zu entscheiden - den kleinen, dicken, krümeligen Keksen und diesen kleinen, weichen, mit Melasse beladenen Keksen. Es ist fast genug, um Sie dazu zu bringen, die Schokoladenstückchen ganz aufzugeben und sich stattdessen für Erdnussbutter-Kekse zu entscheiden. Nicht, dass daran wirklich etwas falsch wäre.

Aber hier ist eine andere Option, um in die Mischung zu werfen. Wenn Sie ein wenig Tahini-besessen sind und regelmäßig eine Menge Zitronen-Tahini-Sauce zubereiten, um sie über alles zu gießen, gibt es gute Neuigkeiten in Bezug auf die Keks-Front für Sie. Süßes Tahini mit seinem Halva-Bonbon-Geschmack ist absolut alles in Desserts. Diese Charge von Halva-Brownies wird Sie fragen, wie Sie jemals Brownies anders gegessen haben. Und dann wird es Zeit, die Schokoladenkekse noch einmal zu besuchen.

Rohes Tahini ist nur eine Paste aus gemahlenen Sesamsamen (denken Sie an Erdnussbutter aus dem Nahen Osten), sodass es sowohl in herzhafte als auch in süße Anwendungen passt. Und wenn es zu Schokoladenkeksen hinzugefügt wird, ersetzt es jegliche Melasse, indem es eine zähe Textur liefert und gleichzeitig einen Hauch von nussigem Sesamgeschmack hinzufügt. Dieser Leckerbissen sollte bei allen Seiten der Cookie-Debatte ein Hit sein.


Gesalzene Schokoladen-Sesam-Reis-Knusper-Leckereien

Snap-Crackle-Pop wird nie mehr dasselbe sein. Ich habe, wie so viele andere pflichtbewusste amerikanische Bäcker, meine knusprigen Reis-Leckereien nach dem Rezept auf der Rice Krispies-Müslischachtel zubereitet und nie in Frage gestellt, ob es bessere mit Marshmallows geschnürte Exemplare gibt. Aber dann haben mir Leute wie Deb Perelman und Joanne Chang beigebracht, dass knusprige Reis-Leckereien sein können so viel mehr. Zum Beispiel werde ich sie nie wieder ohne Vanille, gebräunte Butter und Salz machen, diese Bausteine ​​verleihen so viel subtilen Geschmack und Tiefe und sie verstärken alle anderen hinzugefügten Aromen und Mischungen. Ich meine, was haben wir vorher überhaupt gemacht?! Es gibt unendlich viele Möglichkeiten und ich arbeite im Moment an einer Reihe von Variationen. Die ersten, die geboren werden, sind diese Gesalzene Schokoladen-Sesam-Reis-Knusper-Leckereien. Das ist richtig, ich sagte ‘Sesam’, was dich vielleicht dazu bringen könnte, “huh?” Aber hör mir zu! Tahini nimmt zu Recht seinen Platz in der Dessertwelt ein und Schokolade ist einer ihrer harmonischsten Begleiter.

Für dieses Rezept habe ich kein reines Tahini verwendet, sondern Halva, eine weiche Sesamsüßigkeit, die ein Grundnahrungsmittel aus dem Nahen Osten ist und aus Tahini und Zucker hergestellt wird. Es ist nicht “candy” im Sinne amerikanischer Schokoriegel, sondern hat eine sandige, krümelige, fluffige Textur mit allen möglichen Geschmackskombinationen. Manche essen es aus der Hand, andere verteilen es auf Toast, und kreative Bäcker haben es zu einer trendigen neuen Backzutat gemacht. Meine Lieblingshalva kommt von Seed + Mill in New York City, wo sie riesige Räder davon aus Israel importieren und jeden Tag mindestens 15 verschiedene Geschmacksrichtungen erhältlich sind. Sie scheren Scheiben ab und wickeln jede einzeln mit einem anderen Aufkleber für jede Geschmacksrichtung ein. Leider sind sie einen Kontinent von mir entfernt, also kann ich sie am besten ab und zu online bestellen. Warum erzähle ich dir das? Denn bevor ich Seed + Mill besuchte, dachte ich, Halva sei das Zeug, das man in einer Dose im Supermarkt-International-Gang bekommt. Es war nicht alles, was ich einfach nur naschen würde, und die Idee, damit zu backen, wäre mir sicherlich nicht in den Sinn gekommen! Aber zwei Dinge haben dies geändert: 1) die oben erwähnte Entdeckung von Seed + Mill und 2) die jüngste Flut von Dessertrezepten mit Tahini und Halva. Leute wie Molly Yeh, Ottolenghi, Mindy Segal, Uri Scheft und viele andere unglaublich talentierte Bäcker haben Halva in Leckereien von Eiscreme über Babka bis hin zu Keksen und Kuchen verarbeitet, und es fiel mir auf, dass die weiche Textur von Halva wunderbar zu knusprigem Reis schmelzen würde behandelt! So entstand dieses Rezept, und es gibt noch so viel mehr, was ich mit Halva machen möchte…

Nun, ich sollte sagen, dass Sie für dieses Rezept, das ich gemacht habe, keine ausgefallene Halva verwenden müssen nicht benutze meinen wertvollen Samen + Mühlenvorrat. Sie können die übliche Marke Joyva oder eine halbwegs anständige Marke verwenden, die Ihnen gut schmeckt. Ich habe Joyva Schokoladenmarmor Halva genommen, und Vanille oder Schokolade würden auch gut funktionieren. Sie können diese auch in einer normalen Kuchenform wie traditionelle knusprige Reis-Leckereien zubereiten, oder Sie können sie in Schaufelformen zubereiten, zu denen ich inspiriert wurde, als ich die von Ovenly herstellte.

Gesalzene Schokoladen-Sesam-Reis-Knusper-Leckereien
Ergibt 32 Messlöffel oder 24 Quadrate

Halva finden Sie im internationalen Gang einiger Supermärkte oder auf jedem Markt im Nahen Osten, oder Sie können Joyva bei Amazon bestellen.

  • 9 Tassen (240g) Reis-Krispies-Müsli
  • Ungefähr ⅔ Tasse (135 g) Vanille-, Schokoladen- oder Marmorhalva, in kleine Stücke zerteilt
  • 5 Esslöffel (45g) geröstete Sesamkörner, geteilt
  • 1 Tasse (2 Stangen/16 Esslöffel) ungesalzene Butter
  • 2 Teelöffel reine Vanilleschotenpaste oder Vanilleextrakt
  • 20 Unzen Mini-Marshmallows
  • ½ Teelöffel koscheres Salz
  • 1 Tasse (170 g) halbsüße oder dunkle Schokoladenstückchen
  • Flockiges Meersalz, nach Geschmack

Legen Sie eine halbe Backform mit Pergamentpapier aus, wenn Sie Kugeln herstellen möchten, oder legen Sie eine 9吉″ Backform mit einem großen Blatt Pergamentpapier aus, sodass es von allen Seiten überhängt, wenn Sie traditionelle Quadrate bevorzugen.

Die Rice Krispies, Halva und 4 Esslöffel Sesamkörner in einer großen, flachen, hitzebeständigen Schüssel vermengen.

Geben Sie die Butter in einen Topf mit hohem Rand und stellen Sie sie bei schwacher Hitze ein. Die Butter schmelzen, dabei die Pfanne gelegentlich schwenken. Wenn es sprudelt, fügen Sie die Vanilleschotenpaste hinzu und rühren Sie sie schnell mit einem Holzlöffel in die Butter, damit sie nicht am Boden der Pfanne kleben bleibt. (Wenn Sie Vanilleextrakt verwenden, können Sie die Pfanne einfach herumschwenken, um sie mit der Butter zu verbinden, die sie einige Sekunden brutzeln wird.) Schwenken/rühren Sie gelegentlich weiter, insbesondere wenn Sie Vanillepaste verwenden, und nach einigen Minuten beginnt die Butter zu bräunen (Sie sehen die gebräunten Stücke in der Pfanne). Beobachten Sie es in diesem Stadium sorgfältig, da es schnell brennen kann. Sobald die Butter gut gebräunt ist, gießen Sie die Marshmallows hinzu und fügen Sie das Salz hinzu. Rühren Sie ständig, bis die Marshmallows vollständig geschmolzen und vollständig mit der Butter vermischt sind.

Nehmen Sie den Topf vom Herd und gießen Sie die Marshmallow-Mischung schnell über die Getreidemischung in der großen Schüssel, wobei Sie so viel wie möglich vom Boden des heißen Topfes abschaben. Verwenden Sie den Holzlöffel, um die Mischung zu verrühren, das Müsli gleichmäßig zu bestreichen und die Mischungen zu verteilen. Fügen Sie die Schokolade hinzu und rühren Sie sie gleichmäßig ein. Die Stücke beginnen zu schmelzen, obwohl ich versuche, einige ungeschmolzene Stücke zu behalten.

Wenn Sie Kugeln zubereiten, verwenden Sie einen großen federbelasteten Eisportionierer, um Kuppeln der warmen knusprigen Reismischung zu formen, und drücken Sie jede Portion in den Löffel, um sie zu verdichten. Die Kugeln auf das vorbereitete Backblech setzen und mit den restlichen 1 EL Sesam und dem flockigen Meersalz bestreuen. Arbeiten Sie schnell, damit die Leckereien klebrig genug bleiben, um die Beläge zu greifen.

Wenn Sie Quadrate herstellen, kratzen Sie die Reis-Knusper-Mischung in die vorbereitete Backform und drücken Sie sie in einer gleichmäßigen Schicht schnell nach unten und in die Ecken. Die Oberseite mit Sesam und Salzflocken bestreuen.

Lassen Sie die knusprigen Reis-Leckereien mindestens 1 Stunde abkühlen, bevor Sie sie schneiden und/oder servieren. Sie können in einem luftdichten Behälter bei Raumtemperatur bis zu 3 Tage aufbewahrt werden.


Die besten Halva-Schokoladenkekse

Ich wollte schon seit langem diese viralen Tray-Hanging-Cookies machen. Da die Kekssaison offiziell eröffnet wurde, schien es ein guter Zeitpunkt zu sein, um zu sehen, worum es bei der Aufregung geht. Um ehrlich zu sein, war ich skeptisch, was ihre Besonderheit betrifft, da die Zutaten alle üblichen Verdächtigen waren. Die Methode ist jedoch alles andere als. Ich gebe zu, sie sind den Hype wert. Diesen Klassiker neu zu erfinden, ist pures Genie. Sobald Sie eine Charge dieser Halva-Schokoladenkekse gemacht haben, gibt es kein Zurück mehr.

Das Originalrezept ist von Das Vanilleschoten-Backbuch, verfasst von Sarah Kieffer. Hier wird eine leichte Bäckerberührung aus dem Fenster geworfen und durch ernsthaftes Pfannenknallen ersetzt. Tatsächlich ist an diesen nichts Feines. Sie sind groß, in deinem Gesicht Schokoladenhimmel. Knusprige, zerknitterte Kanten stürzen in zähe Zentren mit geschmolzenen Schokoladenlachen. Überall, überallhin, allerorts! Sie müssen nicht verkauft werden. Sie werden sehen.

Beim Backen liegt der Geruch von bräunender Butter und Zucker in der Luft und löst eine Art Hysterie unter den Herumlungerern in der Küche aus. Ich habe meinen gerechten Anteil an Keksen gegessen, aber diese sind auf einer anderen Ebene. Jede Vorstellung, bis zum Abkühlen zu warten, ist absurd. Ich kann nicht widerstehen, eine Ecke abzureißen, wenn sie aus dem Ofen kommen. Es ist wie gegessener Kekspudding. Heiß und sündig. Um zu testen, ob meine aufgeblasene Meinung luftdicht war, schnappte ich mir ein paar, noch warm von der Stange und nahm sie mit zu meinem Friseur. Es gab viele seltsame grunzende Geräusche und Augenrollen, aber nur wenige Worte. Sprachlosigkeit ist immer ein guter Indikator für tiefe Freude.

Wie die meisten Köche es tun, habe ich das Rezept ein wenig abgeändert. Für die Originalversion können Sie einen Blick darauf werfen HIER. Ich habe etwas Roggenmehl für eine süße Erdigkeit und eine dunklere Krume verwendet. Es hat wirklich gut funktioniert. Andere Änderungen beinhalteten die Reduzierung von Zucker und Butter, aber die Erhöhung der Schokolade, ein mathematisch fundiertes Prinzip, dachte ich. Wenn Sie sowohl gehackte Schokoriegel als auch Knöpfe verwenden, erhalten Sie variable Schmelzpunkte und Geschmack, aber Sie können auch einfach oder verwenden. Und weil alles mit Halva besser ist, wird eine Handvoll sandige Nussigkeit in den Keksteig gemischt. Meersalzflocken sind der letzte Schliff für diese bahnbrechenden Kekse. Sie werden begeistert sein. Gib mir Bescheid!?

Die besten Halva-Schokoladenkekse
  • 200g gesalzene Butter, Zimmertemperatur
  • 220g (1 Tasse) Natura Sugars goldener Rizinuszucker
  • 50g (1/4 Tasse) Natura Sugars weicher hellbrauner Zucker
  • 5 ml (1 TL) Vanilleextrakt
  • 30ml (2 EL) Wasser
  • 1 Ei
  • 200g (1 1/3 Tassen) Kuchenweizenmehl
  • 50g (1/3 Tasse) Roggenmehl
  • 1/2 TL Bikarbonat Soda
  • 1/2 TL feines Salz
  • 200g dunkle Schokolade, grob gehackt
  • 50g Halva, zerbröselt
  • etwa 1/2 Tasse Schokoladenknöpfe
  • Meersalzflocken, zum Finishen
  1. Butter, Puderzucker, brauner Zucker und Vanille schaumig schlagen. Fügen Sie das Wasser und das Ei hinzu und mischen Sie, um zu kombinieren.
  2. Sieben Sie beide Mehle, Natron und Salz zusammen. Zur Butter geben und langsam mischen. Schokolade und Halva dazugeben und mit einem Holzlöffel unterheben.
  3. Zwei oder drei Schokoknöpfe in einen Eisportionierer geben, mit Keksteig füllen und fest andrücken. Auf ein Backblech stürzen und 20 – 25 Minuten einfrieren.
  4. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die gekühlten Keksbällchen auf einem mit Backpapier ausgelegten und gefetteten Backblech mit viel Platz zum Verteilen anrichten. Ich backe 5 auf einmal.
  5. 10 Minuten backen. Öffnen Sie den Ofen und heben Sie die eine Seite des Backblechs so hoch wie möglich. Auf den Ofenrost legen und mit der anderen Seite wiederholen. 2 Minuten backen, dann den Schlagvorgang wiederholen. 2 weitere Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und das Backblech aus 10 cm Höhe auf die Arbeitsplatte fallen lassen. 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen und dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Wiederholen, bis alle Kekse gebacken sind. Mit Meersalz bestreuen, solange die Schokolade noch warm ist.

Wenn Sie nach Keks- und Keksrezepten suchen, um die Weihnachtskeksdose zu füllen, hier sind einige Favoriten


Die 4 besten Rezepte für Cannabis-Süßigkeiten, die Sie zu Hause machen können

Cannabis-Bonbons gehören zu den beliebtesten Esswaren, die in Apotheken verkauft werden. Aber wussten Sie, dass Sie diese Süßigkeiten auch zu Hause für fast die Hälfte des Verkaufspreises herstellen können? Sie werden nicht nur ein paar hundert Dollar sparen, indem Sie die DIY-Route gehen, sondern Sie werden auch den Prozess der Herstellung Ihrer eigenen Esswaren genießen. Das Beste an diesen hausgemachten Süßigkeiten ist, dass Sie sie vollständig an Ihre Vorlieben anpassen können! Wenn Sie Lust auf einen bestimmten Geschmack oder eine bestimmte Dosierung haben, können Sie das Rezept ganz einfach nach Ihren Wünschen anpassen.

1. Mit Cannabis angereicherter englischer Toffee

Wenn Sie Ihre Bonbons wahnsinnig süß, nussig und schokoladig mögen, sagen Sie nicht mehr, denn dieser mit Cannabis angereicherte englische Toffee wird Sie umhauen!

  • Ertrag: 15 bis 25 mundgerechte Stücke
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 2 Tassen geröstete Nüsse
  • 1 Tasse Zucker
  • 1 Esslöffel heller Maissirup
  • 1 Tasse geschmolzene Schokolade
  • 1/4 Tasse Wasser
  • 1 Tasse Cannabutter
  1. Verteilen Sie etwa 1-1/2 Tasse der gehackten gerösteten Nüsse auf einem antihaftbeschichteten Backblech. Wenn Sie möchten, können Sie es mit etwas Olivenöl einfetten. Leg es zur Seite.
  2. Stelle als nächstes eine mittelgroße Pfanne auf mittlere Hitze und gieße dann den Maissirup, die Cannabutter und den Zucker ein. Mit einem Holzlöffel gut vermischen, bis die Butter schmilzt und alles gut vermischt ist.
  3. Messen Sie mit dem Süßigkeitenthermometer die Temperatur der Buttermischung. Schalten Sie die Hitze aus, sobald sie 300 bis 310 ° F erreicht. Zu diesem Zeitpunkt sollte die Mischung eine goldbraune Farbe haben.
  4. Gießen Sie diese erhitzte Mischung zu den gehackten gerösteten Nüssen auf dem Backblech.
  5. Die geschmolzene Schokolade mit einem Löffel über die heißen Bonbons verteilen. Führen Sie diesen Schritt schnell aus und stellen Sie sicher, dass Sie ihn in gleichmäßigen Schichten verteilen.
  6. Die restlichen Nüsse über die geschmolzene Schokoladenschicht streuen. Stellen Sie es beiseite und lassen Sie es etwa 30 Minuten bis 1 Stunde abkühlen.
  7. Zerbrich dein Canna-Toffee nach dem Abkühlen in jede gewünschte Größe. Wir empfehlen, es in gleiche, mundgerechte Stücke zu schneiden, um die Dosiergenauigkeit zu gewährleisten.

Notiz: Versuchen Sie nicht, einen Plastiklöffel zu verwenden, da er mit Ihrer Buttermischung schmilzt.

2. Marihuana-Hartbonbons und Lutscher

Wer sagt, dass Bonbons und Lutscher nur für Kinder sind? Mit diesen mit Gras angereicherten Leckereien kannst du alles tun, was du willst, wann immer du willst, ohne dass es jemand merkt. Stellen Sie nur sicher, dass Sie es außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

  • Ertrag: 10 bis 15 Bonbons/Lutscher
  • Vorbereitungszeit: 10 Minuten
  • Kochzeit: 20 Minuten

Zutaten:

  • 1 Tasse heller Maissirup
  • 2 Tassen Zucker
  • 1 Tasse Wasser
  • 4 Esslöffel (2 Unzen) Marihuana-Tinktur
  • 1 bis 2 Tropfen bevorzugte Lebensmittelfarbe
  • Bevorzugtes Aroma (Früchte wie Erdbeere, Zitrone etc.)
  1. Kombinieren Sie Zucker, Wasser und Maissirup in einem Topf und stellen Sie es dann auf mittlere Hitze. Rühren Sie die Mischung, bis sich alle Zutaten aufgelöst haben.
  2. Warten Sie, bis die Mischung kocht, und messen Sie dann die Temperatur mit dem Süßigkeitenthermometer. Es sollte etwa 300 ° F betragen. An dieser Stelle können Sie nun die Aromen hinzufügen, während Sie die Mischung ständig umrühren.
  3. Schalten Sie die Hitze aus und rühren Sie die Marihuana-Tinktur ein. Stellen Sie sicher, dass es für eine gleichmäßige Dosierung gut verteilt ist.
  4. Gießen Sie die Süßigkeitenmischung auf Ihre vorbereiteten Formen. Führen Sie diesen Schritt schnell durch, bevor die Mischung aushärtet.
  5. Warten Sie, bis Ihre Bonbons bei Raumtemperatur abkühlen und aushärten. Einmal eingestellt, können Sie jetzt Ihre medizinischen Bonbons genießen!

3. THC-Gummis

Wenn du etwas bequemer machen möchtest, sind Weed-Gummis die beste Wahl. Dieses Rezept benötigt nur 5 Zutaten und 5 einfache Schritte. Die Zubereitung dauert auch nur wenige Minuten, sodass Sie diese Gummis im Handumdrehen naschen können!

Zutaten:

  • 1 Tasse frischer Fruchtsaft oder Fruchtpüree (Geschmack nach Wahl)
  • 1/4 Tasse kaltes Wasser
  • 1 Teelöffel Gelatine (oder Agar-Agar-Pulver, wenn Sie vegan werden möchten)
  • 2 Esslöffel (1 Unze) Cannabis-Tinktur
  • 4 Esslöffel Zucker
  1. Gießen Sie das Fruchtpüree oder den Saft in einen mittelgroßen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze und lassen Sie es kochen.
  2. In einer separaten Schüssel die Gelatine oder das Agar-Agar-Pulver mit Wasser mischen und in den aufgekochten Fruchtsaft/Püree gießen. Rühren Sie die Mischung 3 Minuten lang und fügen Sie dann 2 Esslöffel Zucker hinzu.
  3. Nimm den Topf vom Herd und lasse ihn 5 Minuten abkühlen, bevor du die Cannabis-Tinktur hinzufügst. Mischen Sie es gründlich, um sicherzustellen, dass das THC gut in der Mischung verteilt ist.
  4. Gießen Sie die Gummimischung in Ihre Formen und lassen Sie sie dann 20 Minuten bei Raumtemperatur abkühlen. Anschließend für weitere 20 Minuten in den Kühlschrank stellen.
  5. Die Gummibärchen aus den Formen nehmen und zusammen mit den restlichen 2 Esslöffeln Zucker in eine wiederverschließbare Plastiktüte geben. Schütteln Sie es wie verrückt, damit jedes Gummibärchen mit Zucker überzogen ist. Dies verhindert, dass deine THC-Gummis zusammenkleben.

4. Gesalzenes, schokoladenüberzogenes Weed Halva

Die Kombination aus Salz, bittersüßer Schokolade und Cannabutter verleiht diesem typisch dichten und süßlichen Leckerbissen des Nahen Ostens eine raffinierte Note. Seien Sie bereit, high zu werden, denn diese köstliche gesalzene Schokoladenhalva wird Sie stundenlang summen lassen.


Tipps für die perfekte Matcha-Halva

  1. Das Matcha-Pulver sieben – Matcha-Pulver neigt dazu, leicht zu verklumpen, daher hilft es, es in das Tahini zu sieben, damit es nicht verklumpt.
  2. Halva nicht übermischen – Ich habe das schon ein paar Mal erwähnt, aber pass auf, dass du die Halva nicht zu stark mischst. Während ich dieses Rezept testete, habe ich die Halva übermischt, und es ergab eine sehr krümelige Halva. Ich konnte kein Stück abschneiden, ohne dass es zerbröckelt.
  3. Vorsicht beim Erhitzen des Zuckers – Der Zucker wird in diesem Rezept auf eine sehr hohe Temperatur erhitzt. Der Grund dafür ist, dass es der Halva mehr Struktur verleiht, damit sie besser zusammenhält. Allerdings muss man sehr vorsichtig damit umgehen. Ich habe mich bei diesem Rezept mit Zucker verbrannt.
  4. Lassen Sie die Halva vor dem Servieren vollständig abkühlen – Lassen Sie die Halva vollständig abkühlen, damit das Dessert fest wird. Dies reduziert das Zerbröckeln und macht die Halva leichter zu essen.

Gesalzene Chocolate Chip Tahini Hamantaschen

Die ersten Hamantaschen der Saison und ich ging ALL IN! Inspiriert von den schönsten gesalzenen Tahini-Keksen mit gesalzenen Schokoladenstückchen, die im Internet verbreitet wurden, wusste ich, dass sie Hamantaschen werden mussten. Ich muss sagen…dieser Teig ist herrlich! Ich bin wirklich so stolz darauf! Die Zugabe von Tahini, der fein gehackten Schokolade. das zusätzliche koschere Salz. Und jeder Teig, der keinen Standmixer braucht, ist in meinen Augen okay!

Sie könnten diese Hamantaschen einfach nur nackt servieren, aber die Tahini-Ganache ist so übertrieben lecker. Und wenn Sie sich besonders fühlen, können Sie sie sogar mit zerkleinertem Halva und flockigem Meersalz toppen. Ich kann nicht einmal darüber hinwegkommen, wie sehr ich diese Hamantaschen liebe !!


Schokolade schmelzen. Dörrobst und Nüsse darüberstreuen. In Scherben zerbrechen. Fertig!

Seit 1995 ist Epicurious mit täglichen Küchentipps, lustigen Kochvideos und, ach ja, über 33.000 Rezepten die ultimative Nahrungsquelle für den Hobbykoch.

© 2021 Condé Nast. Alle Rechte vorbehalten. Mit der Nutzung dieser Website akzeptieren Sie unsere Benutzervereinbarung und Datenschutzrichtlinie und Cookie-Erklärung sowie Ihre kalifornischen Datenschutzrechte. Episch kann einen Teil des Umsatzes mit Produkten erzielen, die über unsere Website im Rahmen unserer Affiliate-Partnerschaften mit Einzelhändlern gekauft werden. Das Material auf dieser Website darf ohne vorherige schriftliche Genehmigung von Condé Nast nicht reproduziert, verbreitet, übertragen, zwischengespeichert oder anderweitig verwendet werden. AdChoices


Halva-Eis mit Schokoladensauce und gesalzenen Erdnüssen

Halva funktioniert hervorragend in Eiscreme. Mit diesen beiden Gewürzen ist das Ergebnis ein bisschen wie ein luxuriöses Snickers-Eis: süß, nussig und beruhigend. Die Schokolade kann den Halva-Geschmack ein wenig überdecken, also sparsam damit beträufeln.

Wenn du eine Eismaschine verwendest, koche ein paar Stunden im Voraus, am besten einen Tag vorher. Wenn Sie keine Maschine haben, machen Sie es auf die altmodische Art: Frieren Sie die Vanillesoße ein, schlagen Sie sie gelegentlich vier bis fünf Stunden lang und fügen Sie die Halva nach der Hälfte hinzu. Dieser Ansatz funktioniert gut, wenn Sie am nächsten Tag sofort servieren möchten, er wird tendenziell zu hart. Für vier bis sechs Personen.

250ml Doppelrahm
350ml Vollmilch
1 Vanilleschote, längs halbieren und die Kerne herauskratzen
2 Eigelb
40g Puderzucker
30g Tahinipaste
100 g Halva, in 0,5 cm große Würfel geschnitten
60g geröstete und gesalzene Erdnüsse, grob gehackt

Für die Schokoladensauce
120ml Doppelrahm
80g Zartbitterschokolade (70% Kakaoanteil), fein gehackt
½ TL Brandy

Sahne, Milch, Vanilleschote und Samen in einem Topf erhitzen, bis sie kurz aufkochen, dann vom Herd nehmen.

In einer Schüssel Eigelb und Zucker verquirlen. Etwas von der heißen Sahnemischung unter ständigem Rühren in die Eiermischung geben und wiederholen, bis die gesamte Sahne eingearbeitet ist. Die Menge zurück in die Pfanne kippen, auf mittlere Hitze stellen und unter ständigem Rühren mit einem Holzlöffel 10 Minuten kochen lassen, bis sie eine leichte Puddingkonsistenz hat. Vom Herd nehmen und das Tahin einrühren. 20 Minuten abkühlen lassen, dann die Vanilleschote entfernen.

Den Pudding in eine Eismaschine geben und etwa 35 Minuten rühren, bis er halbgefroren, aber cremig ist. Aus der Maschine nehmen, Halvastücke durchrühren, in einen vorgefrorenen Behälter geben und einfrieren. 10 Minuten vor dem Servieren aus dem Gefrierschrank nehmen, damit es weich wird.

Die Sauce kurz vor dem Servieren zubereiten. Die Sahne in einen kleinen Topf geben und leicht aufkochen. Gießen Sie dies über die Schokolade und rühren Sie, bis sie weich und gleichmäßig sind, und rühren Sie dann den Brandy ein. Das Eis in Schüsseln verteilen und etwas von der warmen Soße darüber gießen. Mit Erdnüssen bestreuen und sofort servieren.


Kulinarische Abenteuer mit Camilla

Hier sind wir die November-Ausgabe der Cake Slice Bakers. Für 2020 backen wir seit Die neue Art zu backen: Einfache Rezepte mit außergewöhnlichem Geschmack von Benjamina Ebuehi.* Ich kann nicht glauben, dass dieses Jahr fast vorbei ist. Ich habe dieses Buch wirklich genossen und kann es kaum erwarten zu sehen, welches Buch für 2021 ausgewählt wird.

In dieser Gruppe erhalten wir eine Auswahl von drei Kuchenrezepten. Wir wählen jeweils einen Kuchen zum Backen aus und dann am 20. - noch nie zuvor - posten wir alle über unseren Kuchen auf unseren Blogs. Es gibt ein paar Regeln, die wir befolgen, aber die wichtigsten sind, Spaß zu haben und Spaß am Backen und Kuchenessen zu haben!

Folgen Sie unserem Facebook, Instagram, und Pinterest Seiten, auf denen Sie alle unsere Torten finden, sowie Inspirationen für viele andere Torten. Sie können auch auf die folgenden Links klicken, um zu jeder unserer Kuchen zu gelangen. Wenn Sie einen Blog haben und daran interessiert sind, The Cake Slice Bakers beizutreten und zusammen mit uns zu backen, senden Sie bitte eine E-Mail an thecakeslicebakers at gmail dot com, um weitere Informationen zu erhalten.

Die Cake Slice Bakers haben auch eine neue Facebook-Gruppe namens Die Cake Slice Bäcker und Freunde. Diese Gruppe ist perfekt für diejenigen, die keinen Blog haben, aber am Spaß teilnehmen und dieses Buch durchbacken möchten.


Das beste Rezept für Halva Chocolate Chip Cookies

Zutaten
200g gesalzene Butter, Zimmertemperatur
220g (1 Tasse) Natura Sugars goldener Rizinuszucker
50g (1/4 Tasse) Natura Sugars weicher hellbrauner Zucker
5 ml (1 TL) Vanilleextrakt
30ml (2 EL) Wasser
1 Ei
200g (1 1/3 Tassen) Kuchenweizenmehl
50g (1/3 Tasse) Roggenmehl
1/2 TL Bikarbonat Soda
1/2 TL feines Salz
200g dunkle Schokolade, grob gehackt
50g Halva, zerbröselt
etwa 1/2 Tasse Schokoladenknöpfe
Meersalzflocken, zum Finishen

Wie man
Butter, Puderzucker, brauner Zucker und Vanille schaumig schlagen. Fügen Sie das Wasser und das Ei hinzu und mischen Sie, um zu kombinieren.

Sieben Sie beide Mehle, Natron und Salz zusammen. Zur Butter geben und langsam mischen. Schokolade und Halva dazugeben und mit einem Holzlöffel unterheben.

Zwei oder drei Schokoknöpfe in einen Eisportionierer geben, mit Keksteig füllen und fest andrücken. Auf ein Backblech stürzen und 20 – 25 Minuten einfrieren.

Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Die gekühlten Keksbällchen auf einem mit Backpapier ausgelegten und gefetteten Backblech mit viel Platz zum Verteilen anrichten. Ich backe 5 auf einmal.

10 Minuten backen. Öffnen Sie den Ofen und heben Sie die eine Seite des Backblechs so hoch wie möglich. Auf den Ofenrost legen und mit der anderen Seite wiederholen. 2 Minuten backen, dann den Schlagvorgang wiederholen. 2 weitere Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und das Backblech aus 10 cm Höhe auf die Arbeitsplatte fallen lassen. 5 Minuten auf dem Blech abkühlen lassen und dann zum vollständigen Abkühlen auf ein Kuchengitter legen. Wiederholen, bis alle Kekse gebacken sind. Mit Meersalz bestreuen, solange die Schokolade noch warm ist.


Schau das Video: AN NA - COKOLADA Official video 2020 6K


Vorherige Artikel

Frühstücks-Smoothie mit Hafer, Spinat und Spirulina

Nächster Artikel

Die Welpen der Köche sind entzückend