Avocado wird jetzt auch zur Bierherstellung verwendet



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Gibt es etwas, das diese magische Frucht nicht kann?

Die Brauerei in Los Angeles kreiert aus den cremigen Früchten ein Ale.

Es ist gängige Praxis hier in den Büros von The Daily Meal, eine halbe Avocado auf Toast zu schmieren und es Frühstück zu nennen, daher klingt ein Bier aus Avocado natürlich fantastisch für uns. Aber vorerst lassen wir Angelenos den Richter sein.

Die Los Angeles Times berichtet, dass die Angel City Brewery eine Avocado-Ale zum Gedenken an die 100. Biercharge von Braumeister Dieter Forstner. Da Forstner aus einer Avocadobauernfamilie stammt, hat er sich entschieden, aus der cremigen Frucht ein Ale zu machen. Die Charge wird mit Avocado, Koriander und anderen Zutaten gebraut, die normalerweise in eine Schüssel Guacamole gehen, berichtet die LA Times.

Das Flaschenbier wird ab dem 24. August in der Gegend von Los Angeles für weniger als 10 US-Dollar für ein Sixpack erhältlich sein Das jährliche Avocado-Festival der Brauerei. Es ist nicht das erste seltsame Bier aus der Brauerei; Forstner hat Biere wie den French Sip (au jus French Dip-inspiriert) sowie die Pickle Weisse (mit Gurkenlake gespickt) kreiert.


Hass-Avocados werden mit jeweils 1,80 US-Dollar billig - hier erfahren Sie, wie Sie das Beste daraus machen

Ich bin an der Avocadofront gespalten. Ich liebe das Aussehen einer Shepard-Avocado – so hellgrün, so eine perfekte Avocadoform, so dünne Haut und vorhersehbare Steingröße (meistens).

Wir wissen auch, dass sie gut aussehen, weil sie nicht fast genauso schnell oxidieren und braun werden wie andere Sorten. Aber ich finde es schwer, einen zu bekommen, der wirklich genauso zufrieden ist wie ein guter alter hässlicher Hass. Hirten sind von Februar bis April in der Nähe.

Ich bin hier, um die hässliche Hass-Avocado zu veranschaulichen, denn im Moment haben sie wieder Saison und werden für nur 1,80 US-Dollar pro Frucht verkauft – was eine verdammte Seite ist, die besser ist als die 2,50 US-Dollar, die sie manchmal erzielen! Sie haben von April bis zum Ende des Jahres Saison, also jubeln wir.

Ich finde, dass Hass eine herrlich reichhaltige und cremige Textur hat. Es scheint mir, was sie in der Optik-Abteilung Glück haben, sie machen auch die Tiefe des Geschmacks wett, mit all den fruchtigen und nussigen Noten, die wir von unseren Avos lieben.

Sie sind auch widerstandsfähiger in der Obstschale, etwas verzeihender, wie schnell sie reifen müssen, und es kann einfacher sein, eine reife auszuwählen, da ihre dunklere Haut ein Werbegeschenk ist. Sie fühlen sich auch an, wenn sie verzehrfertig sind, aber sie quetschen nicht annähernd so leicht wie andere Sorten.

Wenn Sie schon immer über Salat und zertrümmerte Avos auf Toast hinausgehen wollten, ist jetzt der richtige Zeitpunkt, um das Beste aus den üppigen und günstigen Preisen zu machen und alles zu probieren, von Avocado-Pesto und Salatdressing bis hin zu Kuchen und Eiscreme. Denn Hass ist zurück, Baby, und ihre Aromen sind gerade so gut.


  • 1 große Tomate, gewürfelt
  • ¼ Tasse gewürfelte rote Zwiebel
  • ½ Jalapeno, gehackt
  • 2-3 Esslöffel Limettensaft
  • ¼ Teelöffel koscheres Salz
  • ⅛ Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer
  • ½ Avocado, gewürfelt
  • ¼ Tasse gehackter frischer Koriander
  • Prise Cayennepfeffer, falls gewünscht
  • 3 Esslöffel Allzweckmehl
  • ⅛ Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel
  • ⅛ Teelöffel Salz
  • ⅛ Teelöffel Cayennepfeffer oder nach Geschmack
  • ⅓ Tasse Bier
  • 8 Unzen Tilapiafilet, quer in 2,5 cm breite Streifen geschnitten
  • 2 Teelöffel Rapsöl
  • 4 Maistortillas, erwärmt (siehe Tipp)

Um Salsa zuzubereiten: Kombinieren Sie Tomate, Zwiebel, Jalapeno, Limettensaft nach Geschmack, koscheres Salz und Pfeffer in einer mittelgroßen Schüssel. Avocado und Koriander unterrühren. Cayennepfeffer hinzufügen (falls verwendet).

Um Tacos zuzubereiten: Kombinieren Sie Mehl, Kreuzkümmel, Salz und Cayennepfeffer in einer mittelgroßen Schüssel. Bier einrühren, bis ein Teig entsteht.

Tilapiastücke mit dem Teig bestreichen. Öl in einer großen beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Lassen Sie überschüssigen Teig zurück in die Schüssel tropfen und geben Sie den Fisch in die Pfanne, bis er knusprig und goldbraun ist, 2 bis 4 Minuten pro Seite. Servieren Sie den Fisch mit Tortillas und der Salsa.

Tipp: Um Tortillas zu erwärmen, wickeln Sie sie in kaum feuchte Papiertücher ein und stellen Sie sie 30 bis 45 Sekunden lang in die Mikrowelle oder wickeln Sie sie in Folie ein und backen Sie sie 5 bis 10 Minuten bei 300 Grad F bis zum Dämpfen.


"Das waren die absolut besten Kekse, die ich je gemacht habe, und ich habe blaue Schleifen für meine Kekse gewonnen. Diese waren zart, flockig, mit tollem Geschmack, einfach genial!"

© 2021 Discovery oder seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen.

Teile dieses Rezept:

Keine Ergebnisse

Sie da!

Auf der Suche nach einem Ihrer Lieblingsrezepte? Sie werden feststellen, dass jetzt Rezeptbox heißt SPEICHERT und deine Rezepte sind organisiert in KOLLEKTIONEN.

Außerdem finden Sie alle Ihre privaten Notizen jetzt direkt auf der Rezeptseite unter der Anleitung.


Kann Avocadoöl zum Backen verwendet werden?

Ja, Sie können Avocadoöl zum Backen anstelle von Pflanzenöl verwenden. Wir müssen daran denken, dass Pflanzenöl eine Mischung verschiedener Öle ist, wobei der Großteil des Pflanzenöls Rapsöl ist (in Pflanzenöl in den USA). Rapsöl ist preiswert und bietet eine gute Hitzebeständigkeit beim Kochen. Avocadoöl bietet den gleichen Vorteil, da es einen Rauchpunkt von 480°F oder 248,89°C hat. Dies ist einer der höchsten Rauchpunkte, die beim Backen oder Kochen im Allgemeinen bekannt sind. Sie sind also in wirklich guten Händen, wenn Sie sich für Öle wie Avocadoöl entscheiden. Was ist mit dem Geschmack? Avocadoöl ruiniert keine Gerichte, Kuchen, Brot oder Gebäck, da es nur einen sehr milden Geschmack hat. Sie erhalten die feineren Noten von Avocado, aber gleichzeitig ist die Gesamtgeschmackspräsentation glatt und ausgezeichnet. Menschen, die ihre Backöle kennen, werden sagen, dass Avocado eine ausgesprochen erdige Qualität hat und jedem gebackenen Gericht, Gebäck oder Kuchen ausgezeichnete grasige und nussige Noten verleiht. Wenn Sie sich experimentierfreudig fühlen, beginnt alles mit Ihrer Wahl des Öls beim Backen.

Kann ich beim Backen Avocadoöl anstelle von Olivenöl verwenden?

Avocadoöl ist sicherlich eines der edleren und leichteren Öle mit genau der richtigen Kombination von Aromen, die jedes Gericht oder jeden Kuchen zum Pop machen. Das Tolle an diesem Öl ist, dass es einen höheren Rauchpunkt hat als Olivenöl, sodass Sie Avocadoöl bei einer viel höheren Temperatur erhitzen können, ohne die Aromen dessen, was Sie backen, zu riskieren. Avocadoöl übertrifft andere beliebte Speiseöle in Bezug auf Hitzebeständigkeit, darunter Erdnussöl (ein Favorit zum Braten von Hühnchen), Kokosöl (beliebt wegen seiner gesundheitlichen Vorteile) und Rapsöl (weit verbreitetes und sehr vielseitiges Speiseöl).

Kann ich Avocadoöl zum Backen eines Kuchens verwenden?

Avocadoöl ist eine gute Wahl zum Backen und Grillen von Fleisch, Braten von Fleisch und zum Braten von allem, was Sie sich vorstellen können. Der Großteil des Avocadoöls besteht aus ungesättigten Fetten, sodass es im Vergleich zu anderen Arten von Speiseöl nicht zu einem festen Ölblock wird. Fühlen Sie sich frei, Avocadoöl für die Herstellung von Mayonnaise (wenn hausgemachte Mayo Ihr Ding ist) oder Salatdressings zu verwenden.

Denken Sie daran, dass das auf dem Markt verkaufte Avocadoöl unraffiniert ist, also technisch gesehen gesünder ist als andere Ölsorten. Unraffinierte Öle kommen nicht mit Chemikalien in Kontakt, die zum Bleichen und Desodorieren von Speiseöl verwendet werden. Avocadoöl enthält auch Tocopherol oder Vitamin E und enthält viele gesunde Fette, um Ihre Ernährung insgesamt zu verbessern. Es ist ein spannendes Öl, wenn man darüber nachdenkt, denn es ist gesund und gleichzeitig durch seinen hohen Rauchpunkt ideal für so viele Garmethoden geeignet.

Darüber hinaus ist Avocadoöl sowohl ausdrucksstark als auch mild. Avocadoöl drückt auf natürliche Weise die Aromen der Ernte aus, aber gleichzeitig beeinträchtigt das Öl nicht die natürlichen Aromen Ihrer Lebensmittel. Dies ist sehr wichtig, denn Öle eignen sich nicht für sensible Rezepte (ob gebacken oder nicht), die eher geschmacksneutrale Speiseöle erfordern.

Der einzige Nachteil, den wir bei der Arbeit mit Avocadoöl sehen, ist der Preis. Unraffiniertes Avocadoöl kostet mehr als Backschmalz und Pflanzenöl. Wenn Sie also aus Profitgründen backen, dann achten Sie darauf, die Kosten für Ihr neues Backöl in Ihre Preisstruktur zu integrieren. Stellen Sie sich die Umstellung als eine Investition in ein gesünderes Öl vor, das für jeden gut ist, der das Essen konsumiert.

Viele Experten in der Backwelt glauben, dass Avocadoöl gerade jetzt endlich seinen wohlverdienten Moment im Rampenlicht bekommt. Wenn Sie noch nie damit gekocht haben, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie es verwenden sollen. Nachfolgend einige Tipps:

  • Nimm Avocadoöl, wenn das Rezept entweder Olivenöl oder Rapsöl verlangt.
  • Fühlen Sie sich frei, es vor dem Kochen großzügig über Fleisch oder Fisch zu träufeln.
  • Paprikaflocken passen gut zu Avocadoöl und anderen mild gewürzten Speiseölen.
  • Smoothies werden cremiger und tragen den Geschmack besser, wenn Sie einen Esslöffel Avocadoöl in die Mischung geben, bevor Sie den Mixer einschalten.
  • Avocado wird sicherlich jedes Guacamole-Rezept verbessern. Wenn Sie für Ihren nächsten Fußballabend mit den Freunden eine würzigere und festlichere Guacamole wünschen, versuchen Sie, Avocadoöl über die fertige Guacamole zu träufeln. Das Avocadoöl bringt die Konsistenz und den Geschmack nach Hause.

Was sind die Vorteile der Verwendung von Avocadoöl?

Einer der Hauptvorteile des Verzehrs von Avocadoöl besteht darin, dass es bei der Aufnahme von Lycopin in Ihre Mahlzeiten hilft. Eine Studie zeigte, dass Menschen fast fünfmal mehr Lycopin aufnehmen können natürlich von ihren Mahlzeiten, indem sie einfach über einen Zeitraum Essen mit etwas Avocadoöl zu sich nehmen.

Neben Lycopin entdeckten die Forscher auch, dass Probanden durch die regelmäßige Zugabe von Avocadoöl in ihre Ernährung auch Beta-Carotin besser aufnehmen konnten. Die Menge an Avocadoöl war vernachlässigbar und führte auch zu einer 2,6-fach höheren Aufnahme von Beta-Carotinen aus den Mahlzeiten. Eine andere Studie zeigte, dass der regelmäßige Verzehr von Avocadoöl auch die Fettzusammensetzung um die Nieren- und Herz-Kreislauf-Membranen herum veränderte, was auch die kardiovaskulären und renalen Reaktionen über einen Zeitraum veränderte.

Die zweite Studie war eine Tierstudie, bei der Wistar-Ratten verwendet wurden. Ziel der Studie war es, den Einfluss von Avocadoöl auf den Bluthochdruck der Versuchstiere zu untersuchen. Die Forscher untersuchten den Blutdruck der Ratten im Vergleich zu einer Kontrollgruppe, die kein Avocadoöl erhielt. Der Blutdruck wurde als Reaktion auf AngII oder Angiotensin II sowohl in den Nieren als auch in den Herzen der Ratten gemessen.


Schritt 6: Mischen Sie Öle und pflanzliche Butter zusammen

Kombinieren Sie alle Ihre Pflanzenöle und Butter (mit Ausnahme der ätherischen Öle) und schmelzen Sie sie langsam und sanft in einem Wasserbad, bis sie miteinander verbunden sind. Dieses Öl muss abkühlen, sobald es von der Hitze entfernt wurde. Es sollte auf 115 - 120 F gekühlt werden. Lassen Sie die Öle nicht unter diese Temperatur abkühlen, da Sie beim Mischen eine falsche Spur erhalten. Wenn es unter diese Temperatur abkühlt, stellen Sie einfach eine Schüssel mit Öl zurück in einen warmen Topf mit Wasser, um sich etwas aufzuwärmen.


  • Ich große Avocado
  • 1 Tasse Koriander lose verpackt, gehackt
  • 1/2 Tasse vorgefertigtes Ranch-Dressing
  • 1 Tasse Wasser
  • Optional: 1/4 Tasse Zwiebel und/oder 1/4 Tasse zerbröckelte Speckstücke und/oder 1/4 Tasse Jalapeno-Scheiben (in Essig)

Einfaches Guacamole-Rezept: Avocado, Limettensaft, Knoblauchpulver und Salz. Zerdrücken und servieren.


Kann ich eine Avocado reifen? Nach It&aposs aufgeschnitten?

Die Antwort ist ja, Sie können dies mit einer Einschränkung tun. Der Vorbehalt ist, dass Sie die Geduld haben müssen, noch ein paar Tage zu warten! Wenn Sie dies tun können, dann ja, Ihre Avocado kann gerettet werden. (Achten Sie nur darauf, die Grube nicht wegzuwerfen.)

Wie man eine Avocado reift, nachdem sie aufgeschnitten wurde

  1. Setzen Sie die Avocado wieder zusammen, wobei die beiden Hälften eng um den Kern passen.
  2. Sichern Sie nun die Hälften, damit sie geöffnet werden können. Sie können Plastikfolie, Abdeckband, Gummibänder oder ein Stück Schnur verwenden. Alles, was Sie zur Hand haben, wird funktionieren.
  3. Der Trick besteht darin, sicherzustellen, dass die Früchte vollständig geschlossen sind, damit keine Insekten, Staub oder Feuchtigkeit eindringen können.
  4. Legen Sie die Avocado zurück auf die Theke oder in die Obstschale (NICHT den Kühlschrank). Überprüfe etwa alle 12 Stunden den Reifegrad, indem du die Früchte vorsichtig anstichst.

Paradieskörner kaufen

Paradieskörner sind vielleicht nicht so verbreitet wie Pfeffer in Ihrem örtlichen Lebensmittelgeschäft, aber es ist nicht zu schwierig oder kostspielig, sie zu finden. Paradieskörner werden im Allgemeinen für sieben bis zehn Dollar für acht Unzen verkauft. Auch wenn es etwas teurer ist als schwarzer Pfeffer, werden sich die Aromen lohnen. Der einfachste Ort, um Paradieskörner zu kaufen, ist online. Von Amazon bis hin zu Online-Gewürzshops gibt es eine Fülle von Möglichkeiten.

Wir empfehlen, Paradieskörner aus einer nachhaltigen und fair gehandelten Quelle wie Bergrosenkräuter zu kaufen. Mountain Rose Herbs hat sich auf biologischen, fairen Handel und nachhaltige Landwirtschaft spezialisiert. Seine Paradieskörner werden ohne Chemie angebaut und sind koscher zertifiziert. Der Einkauf aus fairem Handel stellt sicher, dass die Bauern, die das Gewürz produzieren, fair bezahlt werden und unter guten Bedingungen arbeiten.

Wenn Sie Paradieskörner online kaufen, überprüfen Sie immer, ob Sie bei einem seriösen Händler kaufen und das Gewürz keine Zusatzstoffe oder Füllstoffe enthält. Gewürze neigen dazu, Antibackmittel in ihren Zutaten zu enthalten, daher sollten Vorsichtsmaßnahmen getroffen werden.


  • Wenn die Crema zu dick ist, Mischen Sie jeweils 1 Esslöffel Wasser unter, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Wenn die Crema zu dünn ist, eine weitere halbe Avocado oder einen Esslöffel Sauerrahm auf einmal unterrühren, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
  • Sie können es einige Stunden oder über Nacht ruhen lassen in den Kühlschrank, um alle Aromen zu vermischen und sich kennenzulernen.
  • Keine Lust auf Avocado? Du wirst meine lieben cremiges Koriander-Limetten-Dressing als Ersatz.

Alles! Diese Sauce passt gut zu jedem Gericht, bei dem Sie normalerweise Avocados oder Sauerrahm verwenden würden.

Avocado-Limetten-Crema passt super dazu Fischtacos, Burrito-Schalen, Nachos, und enchiladas, kann aber auch in das Innere von Burritos gegeben oder als Burgersauce. Probieren Sie es als Ihre neue Dip-Sauce für taquitos, Jicama Pommes, oder Mexikanische Kartoffeln. Die Möglichkeiten sind wirklich endlos!


Schau das Video: Wie der AVOCADO-HYPE der Umwelt schadet!


Vorherige Artikel

Geburtstagskuchen

Nächster Artikel

Pilzomelett