15 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Hinter diesen süßen Leckereien steckt mehr als du denkst

Vergessen Sie Murmeltiere und aufgehende Blumen – das Erscheinen des ersten gelben Kükens Peeps in den Supermarktregalen ist ebenso ein Hinweis darauf, dass der Frühling da ist wie alles andere. Kurz gesagt, komm Ostern, es ist schwer nicht die Ankunft von Peeps zu bemerken, und es ist noch schwerer, sich nicht zu freuen!

Obwohl Peeps das ganze Jahr über in ihren verschiedenen festlichen Formen erhältlich sind, scheinen sowohl Peeps-Liebhaber als auch Peeps-Hasser ihrer Versuchung in der Osterzeit am stärksten zu erliegen, wenn die Pastellfarben der Snacks und die ikonischen Küken- und Hasenformen am besten passen. Ursprünglich von der Rodda Candy Company hergestellt und 1953 von Just Born erworben, sind Peeps im Laufe der Jahre bemerkenswert unverändert geblieben, obwohl der Herstellungsprozess etwas schlanker ist und die Form im Laufe der Jahre leicht verändert wurde.

Aber wie viel wissen Sie wirklich über die ikonischen Marshmallow-Leckereien? Lesen Sie weiter, um 15 Dinge zu entdecken, die Sie noch nicht über Peeps wussten.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder eines Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Mehrere Kochbücher, darunter die neueste Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die „unheilige Vereinigung“ von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born , wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßigkeiten in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und -Häschen in allem, von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen, ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokoladen-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - einen Marshmallow mit Limettengeschmack, der in Limettenfond getunkt ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Geschäfte im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr hat Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack vorgestellt, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder eines Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Tatsächlich mehrere Kochbücher, einschließlich der neuesten Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die „unheilige Vereinigung“ von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born, wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßwaren in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und -Häschen in allem, von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen, ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokoladen-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - einen Marshmallow mit Limettengeschmack, der in Limettenfond getunkt ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Geschäfte im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr hat Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack vorgestellt, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder eines Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Tatsächlich mehrere Kochbücher, einschließlich der neuesten Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die "unheilige Vereinigung" von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born, wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßwaren in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und dem Hasen in allem von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokolade-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen, und dieses Jahr erweitert sie ihr Angebot und verkauft Milch mit Erdbeer- und Orangencreme-Geschmack bei Walmart.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - ein Marshmallow mit Limettengeschmack, das in Limettenfond getaucht ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Läden im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr hat Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack vorgestellt, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder eines Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. Zu diesem Zeitpunkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen - und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Tatsächlich mehrere Kochbücher, einschließlich der neuesten Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die „unheilige Vereinigung“ von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born, wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßwaren in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und dem Hasen in allem von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokoladen-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - ein Marshmallow mit Limettengeschmack, das in Limettenfond getaucht ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Geschäfte im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr hat Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack vorgestellt, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder eines Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Tatsächlich mehrere Kochbücher, einschließlich der neuesten Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die "unheilige Vereinigung" von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born, wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßwaren in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und -Häschen in allem, von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen, ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokolade-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen, und dieses Jahr erweitert sie ihr Angebot und verkauft Milch mit Erdbeer- und Orangencreme-Geschmack bei Walmart.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - ein Marshmallow mit Limettengeschmack, das in Limettenfond getaucht ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Geschäfte im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr führte Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack ein, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Tatsächlich mehrere Kochbücher, einschließlich der neuesten Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die "unheilige Vereinigung" von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born, wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßwaren in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und -Häschen in allem, von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen, ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokoladen-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - ein Marshmallow mit Limettengeschmack, das in Limettenfond getaucht ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Geschäfte im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr hat Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack vorgestellt, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder eines Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Mehrere Kochbücher, darunter die neueste Version, Peeps-a-Licious, das Rezepte für Dinge wie roten Samt und Peeps-verwirbelte Brownies, Regenbogen-Sushi und Lavendel-Panna-Cotta enthält.

Es gibt sogar ein Peeps-Cocktailbuch, das die "unheilige Vereinigung" von Alkohol und Marshmallows feiert.

6. Hinter dem Firmennamen steckt eine wirklich süße Geschichte.

Die Muttergesellschaft von Peeps, Just Born, wurde benannt, weil der Gründer seine neuesten Süßwaren in seinem Schaufenster ausstellte und die Neuankömmlinge als „gerade geboren“ ankündigte

Als die Marke 1953 die Rodda Candy Company kaufte, erbte sie eine Reihe von Marshmallow-Produkten, darunter den zu dieser Zeit von Hand hergestellten "Easter Peep".

7. Diese Peeps-Silhouette ist ziemlich begehrt.

Die Leute haben dem Peeps-Küken und -Häschen in allem, von geformten Seifen bis hin zu Ausstechformen, ihre Ehrerbietung erwiesen. (Die Peeps-Liebe erreicht auf Etsy ganz neue Höhen, wo schlaue Verkäufer die 'Mallows auf Nagelaufklebern, Kränzen und rustikalen Holzwandbildern neu erfunden haben.)

8. Peeps ist auf den Fro-Yo-Trend aufgesprungen.

Menchie's hat vor kurzem mit dem Verkauf von gefrorenem Joghurt mit Peeps-Geschmack begonnen. Der Marshmallow-Leckerbissen ist bis zum 31. März erhältlich und kann mit - Sie ahnen es - einem Peep gekrönt werden. Oder 12.

9. Sie geben Nesquik auch einen Run für sein Geld.

Pass auf den Thron auf, Nesquik-Häschen – diese Peeps-Küken kommen für dich. Die Marke hat sich letztes Jahr mit Prairie Farms zusammengetan, um Milch mit Marshmallow-Geschmack, Schokoladen-Marshmallow-Milch und einen Easter Egg Nog auf den Markt zu bringen.

10. Die Marke ist auch an der Geschmacksfront innovativ.

Sie haben Peeps in allen Farben des Regenbogens gesehen, und sie sind auch in fast allen Geschmacksrichtungen erhältlich. In diesem Jahr finden Sie Lime Delight - ein Marshmallow mit Limettengeschmack, das in Limettenfond getaucht ist und im Grunde wie Key Lime Pie-in-Läden im ganzen Land schmeckt. In Kroger-Läden finden Sie Fruit Punch Peeps und bei Walgreens Cotton Candy.

Als ob das nicht genug wäre, bringt die Marke Sour Watermelon, Blue Raspberry und Party Cake Peeps in die Geschäfte im ganzen Land zurück.

11. Sie wollen dich wirklich raten lassen.

Letztes Jahr hat Peeps bei Walmart Marshmallow-Küken mit mysteriösem Geschmack vorgestellt, und dieses Jahr tun sie es wieder – nur mit drei verschiedenen unbekannten Geschmacksrichtungen. Die Marke ermutigt die Leute, ihre Vermutungen mit #mysterypeeps zu twittern, und bisher scheint die Welt ziemlich ratlos zu sein.

Die häufigste Antwort auf Geschmacksrichtung Nr. 2 scheint Popcorn zu sein, und die Leute scheinen sich einig zu sein, dass Geschmacksrichtung Nr. 3 ein bisschen sauer ist. aber das war es auch schon.

12. Sie sind die viertbeliebtesten Ostersüßigkeiten.

Es ist kein Ostern ohne Schokoladenhasen – zumindest laut der aktuellen Studie von RetailMeNot. Es stellte sich heraus, dass 76 Prozent der Menschen dieses Jahr planen, eine zu kaufen, gefolgt von Jelly Beans und dann Cadbury Creme Eggs. Etwa 45 Prozent der Menschen planen, Peeps in ihren Einkaufswagen zu legen.


13 Dinge, die Sie über Peeps nicht wussten

Die meisten Leute halten Marshmallows vielleicht nicht für ein Must-Have für den Osterkorb - bis sie in Form eines Hasen oder Kükens geformt und mit Zucker bestäubt sind. An diesem Punkt sind sie keine Marshmallows mehr, sondern Peeps, die Quintessenz des Ostersonntags, so klassisch wie das Servieren von Truthahn zu Thanksgiving oder das Überladen mit Zucker zu Halloween.

Und doch, so normal sie auch sind, es gibt so viel über die Marke, das Sie nicht kennen.

1. Peeps macht in der Zeit, in der es ursprünglich gedauert hat, 5,5 Millionen Leckereien.

Sprechen Sie über Effizienz! Im Jahr 1953 dauerte es 27 Stunden, um ein einziges Peeps-Küken zu machen. Heute produziert das Unternehmen alle sechs Minuten einen – und produziert sie in so großem Umfang, dass es 5,5 Millionen Peeps pro Tag produzieren kann, berichtet Today.

2. Echte Fans treffen zuerst das Ziel.

3. Herren (und Frauen) bevorzugen Blondinen.

Gelb ist die meistverkaufte Farbe von allen Peeps. Alle von ihnen.

4. Jeder gräbt Küken.

Für jedes gekaufte Peeps-Häschen werden laut Marke vier Peeps-Küken verkauft.

5. Es gibt ganze Kochbücher, die Peeps gewidmet sind.

Multiple cookbooks, in fact, including the newest release, Peeps-a-Licious, which features recipes for things like red velvet and Peeps-swirled brownies, rainbow sushi and lavender panna cotta.

There's even a Peeps cocktail book, celebrating the "unholy union" of booze and marshmallows.

6. There's a Seriously Cute Story Behind the Company's Name.

Peeps' parent company, Just Born , is named because its founder used to display his latest confections in his store window, announcing the new arrivals as "just born."

When the brand bought the Rodda Candy Company in 1953, it inherited a line of marshmallow products, including the "Easter Peep," which was made by hand at the time.

7. That Peeps Silhouette Is Pretty Coveted.

People have paid homage to the Peeps chick and bunny in everything from molded soaps to cookie cutters. (The Peeps love reaches all new heights on Etsy, where crafty sellers have reimagined the 'mallows on nail stickers, wreaths and rustic wooden wall art.)

8. Peeps Has Jumped on the Fro-Yo Trend.

Menchie's recently started selling Peeps-flavored frozen yogurt. The marshmallow-y treat is available through March 31, and can be topped with-you guessed it-a Peep. Or 12.

9. They're Also Giving Nesquik A Run for Its Money.

Watch the throne, Nesquik bunny-those Peeps chicks are coming for you. The brand partnered with Prairie Farms to release marshmallow-flavored milk, chocolate-marshmallow milk and an Easter Egg Nog last year, and this year, they're expanding their offerings, selling Strawberry Creme- and Orange Creme-flavored milks at Walmart.

10. The Brand Keeps Innovating on the Flavor Front, Too.

You've seen Peeps in every color of the rainbow, and they're available in just about every flavor, too. This year, find Lime Delight-a lime flavored marshmallow dipped in lime fudge, so it basically tastes like Key Lime Pie-in stores nationwide. At Kroger stores, you'll find Fruit Punch Peeps, and at Walgreens, Cotton Candy ones.

As if that weren't enough, the brand is bringing back Sour Watermelon, Blue Raspberry and Party Cake Peeps in stores across the country.

11. They Really Want to Keep You Guessing.

Last year, Peeps introduced mystery flavored marshmallow chicks at Walmart, and this year, they're doing it again-only with three separate unknown flavors. The brand encourages people to tweet their guesses using #mysterypeeps, and so far, the world seems pretty stumped.

The most common answer for Flavor No. 2 seems to be popcorn, and people seem to agree that Flavor No. 3 is a bit sour . but that's about it.

12. They're the Fourth Most-Popular Easter Candy.

It isn't Easter without a chocolate bunny-at least according to RetailMeNot's recent study. It found that 76 percent of people plan on buying one this year, followed by jelly beans, then Cadbury Creme Eggs. About 45 percent of people plan on adding Peeps to their grocery cart.


13 Things You Didn't Know About Peeps

Most people may not think of marshmallows as an Easter basket must-have-until they're shaped in the form of a bunny or chick and dusted with sugar. At that point, they're not marshmallows anymore they're Peeps, the quintessential Easter Sunday treat, as classic as serving turkey at Thanksgiving or overloading on sugar at Halloween.

And yet, as normal as they are, there's so much about the brand that you don't know.

1. Peeps Makes 5.5 Million Treats in the Time it Originally Took to Make One.

Talk about efficiency! Back in 1953, it took 27 hours to make a single Peeps chick. Now, the company churns out one every six minutes-and produces them at such a large scale that it can turn out 5.5 million Peeps per day, Today reports.

2. True Fans Hit Up Target First.

3. Gentlemen (and Women) Prefer Blondes.

Yellow is the best-selling color out of all of the Peeps. All of them.

4. Everyone Digs Chicks.

For every one Peeps bunny that's purchased, four Peeps chicks are sold, according to the brand.

5. There Are Entire Cookbooks Devoted to Peeps.

Multiple cookbooks, in fact, including the newest release, Peeps-a-Licious, which features recipes for things like red velvet and Peeps-swirled brownies, rainbow sushi and lavender panna cotta.

There's even a Peeps cocktail book, celebrating the "unholy union" of booze and marshmallows.

6. There's a Seriously Cute Story Behind the Company's Name.

Peeps' parent company, Just Born , is named because its founder used to display his latest confections in his store window, announcing the new arrivals as "just born."

When the brand bought the Rodda Candy Company in 1953, it inherited a line of marshmallow products, including the "Easter Peep," which was made by hand at the time.

7. That Peeps Silhouette Is Pretty Coveted.

People have paid homage to the Peeps chick and bunny in everything from molded soaps to cookie cutters. (The Peeps love reaches all new heights on Etsy, where crafty sellers have reimagined the 'mallows on nail stickers, wreaths and rustic wooden wall art.)

8. Peeps Has Jumped on the Fro-Yo Trend.

Menchie's recently started selling Peeps-flavored frozen yogurt. The marshmallow-y treat is available through March 31, and can be topped with-you guessed it-a Peep. Or 12.

9. They're Also Giving Nesquik A Run for Its Money.

Watch the throne, Nesquik bunny-those Peeps chicks are coming for you. The brand partnered with Prairie Farms to release marshmallow-flavored milk, chocolate-marshmallow milk and an Easter Egg Nog last year, and this year, they're expanding their offerings, selling Strawberry Creme- and Orange Creme-flavored milks at Walmart.

10. The Brand Keeps Innovating on the Flavor Front, Too.

You've seen Peeps in every color of the rainbow, and they're available in just about every flavor, too. This year, find Lime Delight-a lime flavored marshmallow dipped in lime fudge, so it basically tastes like Key Lime Pie-in stores nationwide. At Kroger stores, you'll find Fruit Punch Peeps, and at Walgreens, Cotton Candy ones.

As if that weren't enough, the brand is bringing back Sour Watermelon, Blue Raspberry and Party Cake Peeps in stores across the country.

11. They Really Want to Keep You Guessing.

Last year, Peeps introduced mystery flavored marshmallow chicks at Walmart, and this year, they're doing it again-only with three separate unknown flavors. The brand encourages people to tweet their guesses using #mysterypeeps, and so far, the world seems pretty stumped.

The most common answer for Flavor No. 2 seems to be popcorn, and people seem to agree that Flavor No. 3 is a bit sour . but that's about it.

12. They're the Fourth Most-Popular Easter Candy.

It isn't Easter without a chocolate bunny-at least according to RetailMeNot's recent study. It found that 76 percent of people plan on buying one this year, followed by jelly beans, then Cadbury Creme Eggs. About 45 percent of people plan on adding Peeps to their grocery cart.


13 Things You Didn't Know About Peeps

Most people may not think of marshmallows as an Easter basket must-have-until they're shaped in the form of a bunny or chick and dusted with sugar. At that point, they're not marshmallows anymore they're Peeps, the quintessential Easter Sunday treat, as classic as serving turkey at Thanksgiving or overloading on sugar at Halloween.

And yet, as normal as they are, there's so much about the brand that you don't know.

1. Peeps Makes 5.5 Million Treats in the Time it Originally Took to Make One.

Talk about efficiency! Back in 1953, it took 27 hours to make a single Peeps chick. Now, the company churns out one every six minutes-and produces them at such a large scale that it can turn out 5.5 million Peeps per day, Today reports.

2. True Fans Hit Up Target First.

3. Gentlemen (and Women) Prefer Blondes.

Yellow is the best-selling color out of all of the Peeps. All of them.

4. Everyone Digs Chicks.

For every one Peeps bunny that's purchased, four Peeps chicks are sold, according to the brand.

5. There Are Entire Cookbooks Devoted to Peeps.

Multiple cookbooks, in fact, including the newest release, Peeps-a-Licious, which features recipes for things like red velvet and Peeps-swirled brownies, rainbow sushi and lavender panna cotta.

There's even a Peeps cocktail book, celebrating the "unholy union" of booze and marshmallows.

6. There's a Seriously Cute Story Behind the Company's Name.

Peeps' parent company, Just Born , is named because its founder used to display his latest confections in his store window, announcing the new arrivals as "just born."

When the brand bought the Rodda Candy Company in 1953, it inherited a line of marshmallow products, including the "Easter Peep," which was made by hand at the time.

7. That Peeps Silhouette Is Pretty Coveted.

People have paid homage to the Peeps chick and bunny in everything from molded soaps to cookie cutters. (The Peeps love reaches all new heights on Etsy, where crafty sellers have reimagined the 'mallows on nail stickers, wreaths and rustic wooden wall art.)

8. Peeps Has Jumped on the Fro-Yo Trend.

Menchie's recently started selling Peeps-flavored frozen yogurt. The marshmallow-y treat is available through March 31, and can be topped with-you guessed it-a Peep. Or 12.

9. They're Also Giving Nesquik A Run for Its Money.

Watch the throne, Nesquik bunny-those Peeps chicks are coming for you. The brand partnered with Prairie Farms to release marshmallow-flavored milk, chocolate-marshmallow milk and an Easter Egg Nog last year, and this year, they're expanding their offerings, selling Strawberry Creme- and Orange Creme-flavored milks at Walmart.

10. The Brand Keeps Innovating on the Flavor Front, Too.

You've seen Peeps in every color of the rainbow, and they're available in just about every flavor, too. This year, find Lime Delight-a lime flavored marshmallow dipped in lime fudge, so it basically tastes like Key Lime Pie-in stores nationwide. At Kroger stores, you'll find Fruit Punch Peeps, and at Walgreens, Cotton Candy ones.

As if that weren't enough, the brand is bringing back Sour Watermelon, Blue Raspberry and Party Cake Peeps in stores across the country.

11. They Really Want to Keep You Guessing.

Last year, Peeps introduced mystery flavored marshmallow chicks at Walmart, and this year, they're doing it again-only with three separate unknown flavors. The brand encourages people to tweet their guesses using #mysterypeeps, and so far, the world seems pretty stumped.

The most common answer for Flavor No. 2 seems to be popcorn, and people seem to agree that Flavor No. 3 is a bit sour . but that's about it.

12. They're the Fourth Most-Popular Easter Candy.

It isn't Easter without a chocolate bunny-at least according to RetailMeNot's recent study. It found that 76 percent of people plan on buying one this year, followed by jelly beans, then Cadbury Creme Eggs. About 45 percent of people plan on adding Peeps to their grocery cart.



Vorherige Artikel

Hoher Westen

Nächster Artikel

Lange Lust