Schokoladen-Nuss-Kuchen (à la Miha)



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Kakaooberseite: Eiweiß separat schlagen, nach dem Aushärten den Zucker dazugeben und weiter schlagen, bis der Zucker geschmolzen ist.Eigelb mit dem Öl getrennt in einer anderen Schüssel mischen.Wenn sie sich wie eine dünne Mayonnaise gebunden haben, über das Eiweiß geben. , Kakao und Backpulver gießen wir im Regen über die gesamte Komposition und am Ende die Essenz des Rums.

Bereiten Sie ein rundes Blech vor, das wir mit Backpapier abdecken, legen Sie die Zusammensetzung und stellen Sie es 35 Minuten lang in den Ofen (auf 180 ° erhitzt).

Die Nussbaum-ArbeitsplatteVerfahren Sie wie bei der Kakaooberseite und fügen Sie zum Schluss die gemahlenen Walnüsse hinzu.

Schokocreme: Die Schokolade in Stücken zusammen mit der Schlagsahne und der Butter auf dem Wasserbad aufkochen, nach dem Kochen vom Herd nehmen und ca. 1 Minute weiterrühren.

Glasur: Wir gehen wie bei der Schokoladencreme vor, die Zutaten sind gleich (nur unterschiedliche Mengen)

Sirup: In einem Wasserkocher bringen wir Wasser, Zucker und Rumessenz zum Kochen und lassen es aufkochen, dann lassen wir den Sirup abkühlen.

Montage: Die Kakaooberseite wird nach dem Abkühlen in 2 Teile geschnitten und sirupiert 2. von der Kakaooberseite.

Ich habe mit Zuckerguss und Sahne garniert.


Karamell- und Schokoladenkuchen

Ob Valentinstag, ob Dragobetes, ob es nur Mihaelas Herausforderung ist, mit Schokolade zu spielen & # 8230. Ich weiß nicht..es ist wichtig, dass ich etwas Gutes habe :)))) (((

Arbeitsplatte
4 Eier
ein Glas Zucker
ein Glas Mehl
ein bisschen Salz
3 Esslöffel Kakao
3 Esslöffel Öl

Creme
zwei Eier
200 ml flüssige Sahne
200 ml Sauerrahm + 3 EL Puderzucker
etwas Zitronensaft
10 Esslöffel Zucker für verbrannt
zwei Esslöffel Puderzucker
200 ml Milch
2 Esslöffel Stärke

Sirup
200 ml Wasser
2 Esslöffel Kaffee
ein Löffel Zucker

Glasur
200 gr Haushaltsschokolade
100 gr Butter
2 Esslöffel Öl
2 Esslöffel Wasser
ein Esslöffel Puderzucker

Arbeitsplatte
Trennen Sie das Eiweiß vom Eigelb, mischen Sie das Eiweiß, fügen Sie den Zucker im Regen hinzu und mischen Sie weiter, bis Sie eine Komposition erhalten & # 8220tepoasa & # 8221 :)))
Leicht geschlagenes Eigelb, Mehl, Salz und Kakao hinzufügen. Als letztes binden wir das Öl ein.
In das mit Öl ausgelegte Blech gießen und den Boden mit Mehl bestäuben.
Ich habe es in eine Herzschale gelegt, diese Menge reicht nur für eine Arbeitsplatte mit einem Durchmesser von 22-24.

Bei schwacher Hitze 25 Minuten backen (mit dem Zahnstocher versuchen)

Creme.
Schlagsahne mit Puderzucker, Sauerrahm und Zitronensaft 5 Minuten bei maximaler Geschwindigkeit mischen (es sollte hart sein)
Wir stellen es in den Kühlschrank.

Die 10 Esslöffel Zucker karamellisieren (nicht zu hart, damit keine bittere Sahne entsteht.
Wir löschen mit heißer Milch (nehmen Sie es vom Feuer, weil ich es nicht genommen habe und es chemische Reaktionen gemacht hat :))) und es hat sich vermehrt :))))
Rühren Sie ständig um und fügen Sie das mit Stärke vermischte Eigelb, verdünnt mit etwas kalter Milch, hinzu.
Rühren Sie ständig, bis es gut eindickt, und lassen Sie es dann abkühlen.
Wir mischen das Eiweiß mit zwei Esslöffeln Puderzucker.
In einer großen Schüssel mit einer Birne, Karamellcreme, Schlagsahne und Eiweiß mischen.
Benutzer..Benutzer & # 8230
ps. Ich habe diese Version von Creme mit Gelatine gesehen.Gelatine wurde in warme Karamellcreme gegeben, ich vermeide Gelatine für eine Weile, weil ich sie einmal probiert habe und..brrrrrr :)))
aber ..ich werde bestehen :))
Sie tun, was Sie wollen.

Sirup: aus Wasser, Kaffee und Zucker einen Kaffee machen .PS. N-o beti :)))

Montage:
Wir schneiden die Arbeitsplatte in drei Teile.
Legen Sie das erste Blatt, Sirup mit der Hälfte des Sirups, legen Sie ein Drittel der Sahne, das zweite Blatt, Sirup, ein weiteres Drittel der Sahne und das letzte Blatt.

Die Zutaten für die Glasur bei schwacher Hitze schmelzen und über die letzte Oberseite gießen.
Mit der restlichen Sahne dekorieren und in den Kühlschrank stellen (über den letzten Schritt & # 8230eu habe ich bestanden :))).


Den Backofen auf 4/180 Grad vorheizen. Den Bananenbrei zubereiten. Bereiten Sie die Komposition für die Oberseite sowie für die Kuchenoberseite vor, in die Sie die Bananen und die Schokolade einarbeiten. Teilen Sie die Zusammensetzung auf zwei Backbleche und lassen Sie sie 30 Minuten im Ofen. Ich habe die Komposition in zwei Teile geteilt, um sicherzustellen, dass meine Oberteile gleichmäßig herauskommen. Die Arbeitsplatten habe ich separat gebacken. Nach dem Backen die Spitzen aus den Formen nehmen und 10 Minuten abkühlen lassen.

Um die Sahne zuzubereiten, die Butter bei schwacher Hitze schmelzen und die Milch hinzufügen. Fügen Sie hinzu, mischen Sie Puderzucker und Kakao. Reiben Sie die Mischung ein, bis sie glänzend und cremig wird. Vom Herd nehmen und abkühlen lassen. Schlagen Sie die Sahne mit einem Mixer, bis sie eindickt.

Jede Oberseite halbieren und in der Mitte mit der Hälfte der Sahne füllen. Die beiden Torten mit der restlichen Sahne bedecken und die in geschmolzener Schokolade getränkten Erdbeeren darauf legen.


Einfacher Kuchen mit Schokolade und Kokoscreme

Im Sommer sind einfache Desserts die erste Wahl und dieser Kuchen mit Schokolade und Kokoscreme ist eine einfache und gute Lösung. Kokoscreme ist viel einfacher zu machen als auf den ersten Blick und der Geschmack ist göttlich.

Zutaten für die Arbeitsplatte

6 Eier
150 Gramm Mehl
Ein Teelöffel Backpulver
100 Gramm Schokolade
100 Gramm Zucker

Zutaten für Kokoscreme

200 Gramm Kokos
100 Gramm Zucker
200 Milliliter Milch
200 Gramm Frischkäse
50 Gramm Butter
50 Gramm Maisstärke

Vorbereitung der Arbeitsplatte

→ Ganze Eier mit Zucker sehr gut verquirlen.
→ Geschmolzene und abgekühlte Schokolade sehr gut hinzufügen
→ Mehl mit Backpulver mischen.
→ Das Mehl mit der Schokolade in die Coca-Mischung geben und gut, aber langsam homogenisieren.
→ Die Form in eine mit Butter gefettete und mit Mehl ausgelegte Form geben
→ Im auf 170-180 ° C erhitzten Ofen 25 Minuten backen.
→ Fertig ist es, wenn es den Zahnstochertest besteht, wobei die Backzeit indikativ ist.
→ Lassen Sie die Arbeitsplatte vollständig abkühlen.

Zubereitung für Kokoscreme

→ Geben Sie die Kokosnuss zusammen mit dem Zucker in die Küchenmaschine. Sie können auch eine Kaffeemühle oder einen guten Mixer verwenden.
→ Fügen Sie die Maisstärke hinzu.
→ Milch in die Trockenmasse geben und gut verrühren. Setzen Sie das Feuer an und rühren Sie ständig um, bis es eindickt. Es muss wie ein dickes Ciulama sein. Gut abkühlen lassen.
→ Den Hüttenkäse durch die Klingen eines Mixers geben, damit er schaumig und fein wird, und die geschmolzene Butter hinzufügen. Gewürze dazugeben und weiterschlagen.
→ Den Frischkäse in die Milchcreme (ganz kalt) geben und gut verrühren.

→ Alles was Sie tun müssen, ist die Torut zu montieren. Verwenden Sie einen Metallring für Stabilität. Die Oberseite kann so belassen werden, wie sie ist (halbiert) oder mit Kokoswasser sirupiert werden.
→ Die Sahne halbieren, halb in der Mitte, halb darüber.
→ Mit Kokosnuss, geriebener Schokolade oder kandierten Früchten garnieren.


Lorelley.blog

Da heute Lorelleys Blog ein schönes Jahr seit seiner Gründung einläutet, habe ich mich entschieden, ihn mit einem etwas spezielleren Schokoladenkuchen zu versüßen.

Einfach zu machen und so lecker, dass du der 2. Portion kaum widerstehen wirst

Blatt ist das, was ich im anderen Rezept gemacht habe, also lasse ich den Link https://loreleydotblog.wordpress.com/2017/10/14/blat-umed-de-cacao/

Zutat Schokoladencreme : 200 gr Schokolade (100 gr dunkle Schokolade + 100 gr Milchschokolade), 500 ml flüssige Sahne, 10 gr Gelatinegranulat, wahlweise Walnuss- oder Haselnussstücke, Rumessenz.

Zutat für weiße Schokoladen-Ganache: 300 weiße Schokolade, 250 Schlagsahne.

So bereiten Sie Schokoladencreme zu : Die Schokolade so klein wie möglich schneiden und 300 ml flüssige Sahne erhitzen (nicht kochen). Über die Schokolade gießen, 2 Minuten ruhen lassen, dann zur Homogenisierung mischen.

Die Gelatine in 5 Esslöffel kaltem Wasser hydratisieren und 10 Minuten ruhen lassen, dann in der Mikrowelle einige Sekunden (5 Sekunden) erhitzen, bis sie schmilzt. Wir legen es mit Schlagsahne über die Schokolade.

Die 200 ml Schlagsahne separat verrühren und mit dem Spatel von unten nach oben in die Schokoladenmasse mischen. Wir bekommen eine flüssigere Creme, aber das ist normal, sie wird auf dem Weg hart. Sie können dem Geschmack die Essenz von Rum, gehackten Nüssen, Früchten usw. hinzufügen.

Wir bereiten den Ring vor, in den wir den Kuchen montieren werden, legen ihn auf einen Teller und legen dann die erste Scheibe der Oberseite aus den 4 erhaltenen Abschnitten ein. Gießen Sie 1/3 der Schokoladencreme ein, legen Sie dann die 2 Kuchenscheiben ein, stellen Sie den Kuchen für 15 Minuten in den Gefrierschrank, nehmen Sie ihn dann heraus und gießen Sie die Sahne ein, legen Sie den Deckel und den Gefrierschrank hinein und wiederholen Sie den Schritt noch einmal. Zum Schluss lassen wir den Kuchen für 4 Stunden im Ring oder besser über Nacht im Kühlschrank.

Wie bereitet man weiße Schokoladen-Ganache zu : Die weiße Schokolade mahlen, die flüssige Sahne erhitzen, über die Schokolade gießen, 1 Minute ruhen lassen und dann zur Homogenisierung mischen. Mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, ich habe es über Nacht beim Kuchen gelassen.

Den Kuchen vorsichtig aus dem Ring nehmen und mit der etwas zuvor angerührten weißen Schokoladen-Ganache-Creme bestreichen. Anschließend die Torte nach Belieben dekorieren. Ich habe ein wenig weiße Schokolade geschmolzen, in die Position gelegt und auf ein Stück Backpapier, das auf die Größe des Kuchens zugeschnitten ist, Linien gezogen. Lassen Sie es aushärten und kleben Sie es dann am Rand des Kuchens fest. Ich legte Zuckerguss Erdbeeren in die restliche geschmolzene Schokolade auf der Oberfläche.


Kuchen

Ob Sie eine Geburtstagstorte suchen oder eine leckere Torte für ein festliches Essen wünschen, hier finden Sie verschiedene Kombinationen für Torten, für jeden Geschmack.

Schokoladenkuchen sind die Lieblinge meiner und meiner Familie, aber auch wer einen Obstkuchen bevorzugt, wird hier fündig.

Kindertorten mit verschiedenen Jubiläumsthemen werden die Kleinen, aber auch die Großen begeistern.

Ich würde mich freuen, all diese Kuchenrezepte auszuprobieren und mir zu erzählen, wie sie geworden sind!


Schokoladenkuchen

Den Backofen auf 180 °C vorheizen und zwei runde Kuchenformen mit Butter einfetten. Tapete mit Backpapier.

Bereiten Sie die Arbeitsplatte vor. Schokolade und Butter im Wasserbad in einer hitzebeständigen Schüssel schmelzen.

Die Haselnüsse werden durch den Fleischwolf geführt, um das Haselnusspulver zu erhalten.

Das Eiweiß verquirlen. In einer anderen Schüssel das Eigelb mit dem Zucker gut vermischen. Schokolade und Butter, Eiweiß, Haselnusspulver und Backpulver vorsichtig mit etwas Essig oder Zitronensaft einarbeiten.

Gießen Sie 2/3 der Zusammensetzung in eine Form und den Rest in die andere Form.

Das erste Oberteil etwa 35 Minuten backen, das kleinste 25 Minuten. Nach dem Backen abkühlen lassen, dann aus den Formen nehmen.

Für die Sahne die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Mit der Sahne mischen, Schüssel abdecken und mindestens zwei Stunden abkühlen lassen.

Erdnüsse zur Dekoration werden gemischt oder in einem Mörser gemahlen.

Nachdem die Platten der Arbeitsplatte abgekühlt sind, schneiden Sie die größere Arbeitsplatte horizontal, wodurch zwei dünnere Platten entstehen.

Fetten Sie jedes Arbeitsplattenblatt mit Sahne ein und bedecken Sie den Rest mit dem ganzen Kuchen.

Als Dekoration Erdnüsse auf den Kuchen streuen, sowie verschiedene andere Schokoladen-Ornamente.


Kuchen

Ob Sie eine Geburtstagstorte suchen oder eine leckere Torte für ein festliches Essen wünschen, hier finden Sie verschiedene Kombinationen für Torten, für jeden Geschmack.

Schokoladenkuchen sind die Lieblinge meiner und meiner Familie, aber auch wer einen Obstkuchen bevorzugt, wird hier fündig.

Kindertorten mit verschiedenen Jubiläumsthemen werden die Kleinen, aber auch die Großen begeistern.

Ich würde mich freuen, all diese Kuchenrezepte auszuprobieren und mir zu erzählen, wie sie geworden sind!


Kuchen

Ob Sie eine Geburtstagstorte suchen oder eine leckere Torte für ein festliches Essen wünschen, hier finden Sie verschiedene Kombinationen für Torten, für jeden Geschmack.

Schokoladenkuchen sind die Lieblinge meiner und meiner Familie, aber auch wer einen Obstkuchen bevorzugt, wird hier fündig.

Kindertorten mit verschiedenen Jubiläumsthemen werden die Kleinen, aber auch die Großen begeistern.

Ich würde mich freuen, all diese Kuchenrezepte auszuprobieren und mir zu erzählen, wie sie geworden sind!



Vorherige Artikel

Der neueste Podcast von Heritage Radio ist „Cereal“ mit Gästen wie Mimi Sheraton, Justin Warner

Nächster Artikel

Fruchtsalat