We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Das Fleisch wird gekocht, das ganze Stück und 40 Minuten kochen gelassen,

versuchen, und wenn es nicht gekocht ist, weiterkochen,

Karotten und Kartoffeln werden getrennt gereinigt, gewaschen und gekocht, nach 30 Minuten probieren, ob sie gekocht sind, das Gemüse entfernen, mit kaltem Wasser abspülen und in kleine Würfel schneiden. Auch in Würfel schneiden: Donuts, Gurken, Gogonele (nicht den Kern der Gogonela legen, nur die Schale) dann ausdrücken und über Karotten und Kartoffeln geben


am Ende wird es herausgenommen und das Fleisch wird gespült und in Würfel geschnitten. Gemüse mit Fleisch mischen, salzen und Mayonnaise dazugeben, gut mischen, damit die Mayonnaise gut in das Gemüse und Fleisch eindringt, dann weiter formen und den Salat in verschiedenen Formen auf dem Teller anrichten, mit verschiedenem Gemüse oder Mais garnieren).

Dazu füge ich weitere Fotos mit Beispielen für die Anordnung des Rindfleischsalats in Form von Mais, Fisch und der bekannten Form bei.

www.reteteleluisupernico.blogspot.com

Guten Appetit.


Video: Rindfleischsalat selbst gemacht


Vorherige Artikel

Hoher Westen

Nächster Artikel

Lange Lust